Samstag, 14. Januar 2012

blend-a-med 3D WHITE LUXE

Nächste Woche kommen neue Zahncremesorten von blend-a-med in den Handel, und zwar 3D WHITE LUXE. Es wird drei Sorten geben:
  • blend-a-med 3D White LUXE Brillanter Glanz
  • blend-a-med 3D White
  • blend-a-med 3D White Vitalize
Ich bekam die  Sorte 3D White LUXE Brillanter Glanz zum testen.

Die Zahncreme entfernt bis zu 80% der oberflächlichen Verfärbungen innerhalb von zwei Wochen. Das Silica-System aus zwei unterschiedlichen Größen von Mikro-Putzkörpern entfernt dabei oberflächliche Verfärbungen und poliert die Zähne. Außerdem enthält die Zahncreme Dinatriumpyrophosphat, das neuen oberflächlichen Verfärbungen sowie der Entstehung von Zahnstein (der Zahnoberflächen matter erscheinen lässt) effektiv entgegen wirkt. 


Die Zahncreme ist hellblau-weiß gestreift und die Farbgebung verheißt schon ein angenehmes Frischegefühl. Dieses kann ich nur bestätigen. Da in der Zahncreme bereits eine Mundspülung integriert ist, hat man nach dem Zähneputzen ein wirklich frisches Gefühl im Mund, welches lange anhält. Die Zähne werden durch die Creme ordentlich gereinigt.

Der Hersteller verspricht außerdem, dass innerhalb von zwei Wochen Verfärbungen entfernt werden. Bei mir war das bisher nicht der Fall, zumindest merke ich keinen großen Unterschied. Vielleicht fällt es einem selber auch nicht so auf, weil man sich ja täglich im Spiegel sieht... Oder aber die Zahncreme braucht einfach doch ein weniger länger, um nachhaltig zu wirken. Aber die Tube hält ja auch länger als zwei Wochen, ich werde hier gerne noch etwas weiter testen... 


Die 75ml-Tube wird im Handel ab 15.01.2012 zum Preis von 2,99 € erhältlich sein. Probiert sie einfach selber aus!

Kommentare:

  1. Schönr Bericht. Die Zahnpasta kannte ich noch gar nicht aber das hört sich gut an mit der Mundspülung das die schon dabei ist.

    AntwortenLöschen
  2. Hi Du,
    Wow nach der Zahnpasta muß ich dann man Ausschau halten wenn sie im Handel ist.Hört sich gut an.
    Lg jassi

    AntwortenLöschen
  3. Ich benutze die 3D White, aber diese Sorte hier kannte ich noch nicht. Werde ich bestimmt auch mal ausprobieren. Danke für den Tipp!

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab diese hier auch noch liegen und bin noch gar nicht zum Testen gekommen.Bin gespannt wie mein Testergebniss ausfällt. LG Maui

    AntwortenLöschen