Sonntag, 22. Januar 2012

Notizbuch von Leuchtturm1917

Heute möchte ich euch dieses schöne Notizbuch von Leuchtturm1917 zeigen:


Die farbigen Notizbücher von Leuchtturm1917 sind in 10 Farben erhältlich:  Pink, Kornblume, Lila, Limone,Türkis, Taupe, Tabak, Karamel, Schwarz und Weiß. Es ist also für jeden Geschmack etwas dabei, egal ob man es lieber klassisch, leuchtend bunt oder dezent mag. Wer es noch ausgefallener mag, kann zusätzlich eine Prägung vornehmen lassen.


Es gibt die Formate Medium (145 x 210 mm mit 249 numerierten Seiten) und Pocket (90 x 150 mm mit 185 numerierten Seiten). Alle Notizbücher sind in liniert und kariert erhältlich und kosten 12,50 EUR.

Ich habe ein kariertes Notizbuch in der Farbe Limone und im Format Medium bekommen, wobei ich die Farbe eher als Apfelgrün beschreiben würde. Das schöne, leuchtende grün gefällt mir aber sehr gut! Kariert finde ich übrigens viel praktischer als liniert.

Das Motto von Leuchtturm1917 ist schon vom (abnehmbaren) Papierumschlag ersichtlich:

Details make all the difference.

 

Natürlich bekommt man deutlich günstigere Notizbücher, aber Leuchtturm1917 hat wirklich alles, was man brauchen kann:
  • Auf der ersten Seite kann man Namen und Adresse eintragen.
  • Das 3-seitige Inhaltsverzeichnis bietet ausreichend Platz, um wichtige Themen und die zugehörigen Seitenzahlen übersichtlich zu notieren.
  • Die Seiten sind numeriert, was das Wiederauffinden von Notizen (insbesondere in Verbindung mit dem Inhaltsverzeichnis) erleichtert.
  • Die letzten 8 Seiten sind perforiert, damit man die Blätter heraustrennen kann.
  • Im Einband ist eine Falttasche angebracht, worin man Visitenkarten und allerlei kleine Zettel, die sonst nur lose herumfliegen würden, ordentlich verstauen kann.
  • Das Lesezeichen hilft, die aktuelle Seite schnell aufzufinden.
  • Der Verschlussgummi hält das Buch zusammen, damit auch in der Handtasche keine Seiten umgeknickt werden.
  • Außerdem sind Titel- und Rückenschilder zur Beschriftung & Archivierung beigelegt.
  • Die Verarbeitung des Notizbuchs ist von höchster Qualität (Buchblock mit Fadenheftung, hohe Papierqualität von 80g/qm) 
Hier seht ihr die Titel- und Rückenschilder und das Inhaltsverzeichnis. 

Mir gefallen die Notizbücher von Leuchtturm1917 sehr gut. Die bunten Farben bringen ein wenig Frische in den grauen Büroalltag oder sind einfach der stylische Begleiter für die Handtasche. Auch wenn die Notizbücher nicht ganz billig sind, sind sie auf jeden Fall ihr Geld wert, denn die vielen Extras und Details überzeugen. Ich finde den Verschlussgummi und die Falttasche sehr praktisch, besonders wenn man das Notizbuch in der Handtasche mitnimmt, da so nichts herausfliegt oder kaputt geht. Und das Lesezeichen und die Seitenzahlen sowie das Inhaltsverzeichnis erleichtern das Wiederauffinden von Informationen. Das Notizbuch eignet sich also nicht nur fürs Büro, sondern ist auch ein praktischer Helfer im Alltag.

Die Notizbücher sind bei Torquato in kariert und liniert erhältlich.

Kommentare:

  1. Ich liebe solche Notizbücher:) und dann noch in so tollen Farben:))
    Danke für deinen Bericht:))

    Lg
    Manu

    AntwortenLöschen
  2. die Notzizbücher gibt es auch bei Amazon. Und es gibt sie in dooded d.h. Dort wo sich bei kariert die Linien kreuzen, sind Punkte. Die hilft bei der Orientierung und ist nicht so dominant wie Linien oder Karos. ich finde, sie sind wirklich ihr Geld Wert. Und wer will, kann noch nachträglich eine Stiftschlaufe einkleben. Die gibt's auch von Leuchtturm.
    Gruß BC

    AntwortenLöschen
  3. Danke Sabine für deinen Besuch, ich verfolge dich nun auch auf Twitter! lg Vicky

    AntwortenLöschen
  4. Hallo!
    Die farbe ist toll, das selbe durfte ich auch unter die Lupe nehmen:-)
    Klasse Blog, verfolge dich nun auch.
    LG Leane :-)

    AntwortenLöschen
  5. Toller Blog, mich findest unter www.mamamsandytestet.de

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe meinLeutturm Notizbuch, es ist stylisch und super praktisch.

    LG Mel

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe dieses Notizbuch jetzt schon zweimal ..das ist einfach klasse

    AntwortenLöschen