Donnerstag, 12. April 2012

Putzen kann auch Spass machen - dank Swiffer!

Hausarbeit zählt für mich definitiv zu den lästigsten Angelegenheiten. Doch es hilft nichts, hin und wieder muss einfach geputzt werden. Da kam es gerade recht, dass ich über Mokono den Swiffer Staubmagnet testen durfte.

Die Staubfang Technologie des Swiffer Staubmagneten wurde verbessert, sodass er nun noch mehr Staub festhalten kann. Optisch erkennt man das neue Modell an dem gelben Griff, denn das Vorgängermodell war blau.

Der neue Griff ist etwas länger, sodass man noch besser in alle Ecken und Ritzen kommt.

Für meinen Test habe ich ein Staubmagnet Kit bekommen, das einen Griff und 3 Staubfangtücher enthält.

Der Griff wird einfach zusammengesteckt. Das Tuch sollte man ein paar Mal hin- und herknicken, bevor man es auf den Griff aufzieht, damit sich die Struktur der Staubfangtücher richtig entfalten kann. Dann wird das Tuch einfach auf den Griff geschoben.

Die Staubtücher des Swiffer Staubmagneten nehmen den Staub beim Putzen direkt in sich auf. Dadurch wird bis zu dreimal weniger Staub aufgewirbelt als mit einem herkömmlichen Staubtuch.

Putzen geht mit dem Swiffer Staubmagnet viel leichter und schneller von der Hand als mit einem herkömmlichen Staubtuch. Man muss nicht umständlich alle Sachen aus dem Regal räumen, um in die hinteren Ecken zu kommen, sondern wischt einfach daran vorbei. Dank dem langen Stiel kommt man wirklich auch in die hintersten Ecken. Da das Staubtuch selbst auch relativ flach ist, kommt man problemlos überall vorbei.

Dabei nimmt das Staubtuch den Staub gut auf, die Fläche ist danach sauber und staubfrei. Besonders Allergiker werden es wohl gut finden, dass der Staub nicht nur aufgewirbelt, sondern direkt ins Tuch aufgenommen wird.

Aufgrund der praktischen Form lassen sich auch normalerweise schwer erreichbare Flächen einfach reinigen. Der Swiffer ist z.B. perfekt für die Zwischenräume der Heizkörper oder auch für große Lampengläser.

Verwendet man das Staubtuch nur zum normalen Abstauben von Regalen, kann man es mehrfach verwenden, bis es dreckig ist. Ist das Staubmagnet Kit aufgebraucht, kann man die Tücher auch einzeln, also ohne Griff, nachkaufen.

Ich bin also richtig begeistert vom Swiffer Staubmagnet. Er erleichtert die Arbeit und das lästige Abstauben geht viel schneller. Deshalb werde ich die Tücher sicher nachkaufen!


1 Kommentar:

  1. Ich mag die Produkte von Swiffer. Kenne nur das bisherige Swiffer Modell, aber dieser sieht ja gleich noch besser aus. Vor allem der Griff liegt bestimmt noch angenehmer in der Hand. glg Gabi :)

    AntwortenLöschen