Donnerstag, 21. Juni 2012

Lidschatten auftragen schnell und einfach mit Maxdona

Beim Packen des Urlaubskoffers fällt es mir immer sehr schwer, mich auf wenige Dinge zu beschränken – nicht nur, weil der Platz im Koffer beschränkt ist, sondern auch, weil man nicht mehr als 20 kg mitnehmen darf. Gerade die Kosmetiksachen fallen da ganz schön ins Gewicht. Ich habe aber ein tolles Produkt entdeckt, mit dem man zumindest beim Lidschatten ein bisschen Gewicht sparen kann: Instant Eyeshadow von Maxdona. 


Dabei handelt es sich um eine Kombination von drei Lidschattenfarben, die bereits fertig auf einem Trägerpapier aufgetragen ist und nur noch auf dem Lid aufgebracht werden muss.

Das Auftragen ist sehr einfach und geht schnell: Das Trägerpapier wird auf das Augenlid aufgelegt und leicht festgedrückt. Ich habe es ein paar Sekunden lang angedrückt, damit der Lidschatten gut haftet. Dann das Trägerpapier mit sanftem Druck zur Seite wegziehen. Durch diese Bewegung wird der Lidschatten bereits gut verblendet und es sind zwischen den Farben keine harten Übergänge erkennbar. Nun muss nur noch – am besten mit der Rückseite des Trägerpapiers – der Übergang zur Haut ein bisschen verblendet werden und fertig ist ein komplettes Augenmakeup.



Das Auftragen des Lidschattens hat problemlos funktioniert und ging wirklich schnell. Der Lidschatten hat ohne Base sehr gut gehalten. Die Farbkombination, die auf dem Träger recht langweilig wirkte (nur Grautöne), war auf dem Lid schön leuchtend. Die silberne Farbe sah je nach Lichteinfall leicht bläulich aus. Der Lidschatten wirkt hell und freundlich und bringt die Augen zum strahlen. Auch die Glitzereffekte sind sehr schön, aber nicht übertrieben. Ich habe versucht, die Farbeffekte mit der Kamera einzufangen, doch in natura wirken die Farben viel schöner, sanfter und leuchtender!


Einziger Kritikpunkt ist der Preis, denn eine Packung mit 6 Paar kostet 9,90 EUR. Für jeden Tag also definitiv zu teuer, aber wenn es mal schnell gehen soll oder man Gepäck sparen will, kann man sich doch ein paar Lidschattenfarben besorgen! Man kann nicht nur die Lidschattenbase und die verschiedenen Lidschattenfarben, sondern auch alle Pinsel zu Hause lassen! Auch wenn es mal schnell gehen soll, ist der Instant-Lidschatten sicher eine gute Alternative.

Kommentare:

  1. Finde ich ganz praktisch, danke für den Testertip. LG

    AntwortenLöschen
  2. Das kann ich bestätigen... ich fand sie klasse :) Deine Farben sind auch toll und das mit den Fotos kenne ich - in Natura sehen die Farben noch viel besser aus.

    Danke das du bei mir vorbeigeschaut hast :)
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Der Preis ist so ne Sache, wurde hier zum Beispiel auch bemängelt: http://www.fashion-und-lifestyle.de/instant-lidschatten/. Aber ehrlich: Wenn ich mir - in diesem Falle - 3 Lidschatten kaufe, bin ich auf demselben Preis. Da sind ja dann auch nicht nur Pads für einmal drauf und wieder ab drin, oder?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es waren 6 Pads enthalten. Finde die Pads halt z.B. praktisch für unterwegs, z.B. für Kurzurlaube, wenn man nicht pinsel etc. mitschleppen mag.

      Löschen