Donnerstag, 30. August 2012

Leckere Snacks im Testpaket von Kjero

Vor einiger Zeit habe ich euch die neue Produkttester-Plattform Kjero vorgestellt und jetzt hätte ich es fast verpasst, euch das Testpaket zu zeigen, das ich mir zusammengestellt habe.

Das Prinzip von Kjero ist ganz einfach: man meldet sich kostenlos an und kann sich dann aus verschiedenen Testprodukten ein Testpaket zusammenstellen. Mit ein bisschen Glück bekommt man dieses Paket tatsächlich nach Hause geliefert und kann die Produkte ausprobieren und bewerten. 

Es stehen hauptsächlich Produkte aus dem Bereich Essen und Trinken zur Auswahl, aber auch ein Beautyprodukt, und zwar ein Serum, das voluminösere Wimpern verspricht. 

Ich hatte Glück und habe ein Testpaket erhalten. Und diese Produkte habe ich mir ausgesucht:



Jedes Testprodukt war in dreifacher Ausführung erhalten. Super, so kann man wirklich ausgiebig testen!

Dienstag, 28. August 2012

Norton jetzt auch bei Twitter

Wie ihr ja wisst, bin ich Norton-Botschafterin und heute habe ich eine Neuigkeit für euch: 

Norton ist nun auch bei Twitter! Wenn ihr Norton folgen wollt, dann schaut bei Twitter vorbei. In der nächsten Zeit soll dort auch eine tolle Verlosung starten ;-)

Mein Blog ist übrigens auch bei Twitter vertreten und auch ich freue mich immer über neue Follower!


Montag, 27. August 2012

Rezension: echte freunde find ich super!

Titel: echte freunde find ich super! Mein persönliches Pinnwand-Buch
Autor: ---
Umfang: 96 Seiten (gebunden)
Preis: 9,95 €



Klappentext:

In diesem Buch ist Platz für alle deine Freunde: Einfach reinschreiben, Bilder reinkleben, rumgehen lassen, Spaß haben! Mit tollen Extras: Kommentarfunktion, Freestyle-Pinnwand, Geburtstagskalender.



 Wer erinnert sich nicht an die Freunde-Bücher, die zu Schulzeiten die Runde über den Pausenhof gemacht haben? In bunten Büchern wurden Steckbriefe ausgefüllt und Fotos eingeklebt, damit man später eine Erinnerung an seine Schulfreunde hat.

Heute, in Zeiten von Facebook und Co., vernetzt man sich online. Doch wäre es nicht schön, auch als Erwachsener eine Erinnerung in Papierform zu behalten?

Mit „echte freunde find ich super!“ gibt es nun ein klassisches Freundebuch im Stil von Facebook. Bereits das blaue Design ist unverkennbar eine Anlehnung an das soziale Netzwerk. Zielgruppe sind in diesem Fall Erwachsene. Auf einer Doppelseite findet sich ein kleiner Steckbrief, in dem Namen, Hobbys und Lieblingssongs abgefragt werden. Einige Fragen sind deutlich tiefgehender als in den Kinder-Freundebüchern, z.B. „Was Glück für mich bedeutet“ und „Was ich mir abgewöhnen sollte … und angewöhnen“. Schön finde ich, dass auch ein Wunsch für den Buchbesitzer vermerkt werden kann. Außerdem ist Platz für ein Foto. Ein paar Fragen unterscheiden sich bei den einzelnen Fragebögen, sodass für Abwechslung gesorgt ist. Hier seht ihr eine Doppelseite des Buchs:

Award-Alarm!

In den letzten Wochen habe ich zwei Awards verliehen bekommen, worüber ich mich natürlich sehr freue! 
Casey hat mir den I love your Blog- Award verliehen und von Biga habe ich den Kinderschuh-Award bekommen. 

Vielen Dank euch beiden! Ich freue mich, dass euch mein Blog gefällt und ihr an mich gedacht habt! Nun darf ich auch beide Awards weitergeben. Zuerst mal den I love your Blog-Award.


Ich gebe den Award weiter an

Sonntag, 26. August 2012

Sprücheklopfer-Parade: Allem Anfang wohnt ein Zauber inne

Wie schnell doch die Zeit vergeht – schon ist das Ende der Sprücheklopferparade erreicht. Doch die nächste Blogparade, die Look der Woche-Blogparade, steht schon in den Startlöchern.

Für die letzte Aufgabe hat sich Eva das Thema „Allem Anfang wohnt ein Zauber inne“ ausgedacht.

Ein Thema, zu dem mir nicht so viel einfällt. Ich habe ja noch keine Kinder und auch mein Freundeskreis ist bis auf eine Ausnahme kinderlos. Aber natürlich habe ich auch schon Dankeskarten für die Geschenke zur Geburt gesehen. Die Fakten wie Größe, Gewicht und natürlich der Geburtstag dürfen darauf nicht fehlen. Das wichtigste ist aber ein schönes Foto des Babys (wenn es schon große Geschwister hat, finde ich auch ein gemeinsames Foto sehr schön!). Dazu kommt ein kleiner Spruch, mit dem die frischgebackenen Eltern ihre Freude über den Nachwuchs zum Ausdruck bringen. „Wir freuen uns über unsere(n) …“ ist kurz und knapp, sagt aber eigentlich alles Wichtige aus.

Donnerstag, 23. August 2012

Box of Beauty August und Vorschau September

Die Auswahl bei der Douglas Box of Beauty fiel mir diesmal richtig schwer, da es einige tolle Produkte zur Auswahl gab. Hier seht ihr nun den Inhalt meiner Douglas Box of Beauty August:


BeYu Star Gloss (Originalprodukt mit 5ml) 
Ich habe den Lip Gloss in der Farbe 36 bekommen, ein schönes Dunkelrot. Die Farbe gefällt mir sehr gut, aber ich habe ja bereits bei den DM-Lieblingen erwähnt, dass ich momentan eigentlich keinen Lipgloss brauche... Deshalb wandert der erstmal in die Vorratsschublade.

Dienstag, 21. August 2012

Fassbrause - Limo oder Bier?

Normale Limo scheint ja momentan richtig aus der Mode zu kommen. Der Trend geht eindeutig zu Biogetränken und mit Malz gebrauten Limonaden. Ich habe euch ja schon verschiedene Getränke aus diesen Sparten vorgestellt: Aloha Surf und Bios. Durch die Konsumgöttinnen kann ich euch nun eine weitere Sorte der neuen Trendgetränke vorstellen: Krombachers Fassbrause.  


Vielleicht denkt ihr bei dem Namen Krombacher direkt an Bier, aber keine Sorge, die Fassbrause ist ein alkoholfreies Vergnügen.

Die Grundidee hinter der Fassbrause erinnert ans Bierbrauen: traditionelle Braukunst, beste Zutaten und das deutsche Reinheitsgebot sind die Grundpfeiler der Philosophie. Fassbrause wird auf Basis eines Malzauszuges hergestellt. Das Ergebnis ist ein alkoholfreies Erfrischungsgetränk mit den besten Zutaten  für vollen Geschmack und natürliche Erfrischung – und das 100% alkoholfrei.

Krombacher Fassbrause ist in 0,33 l –Glasflaschen erhältlich, die mit einem Kronkorken verschlossen sind. Es gibt die Sorten Zitrone und Holunder. Für meinen Test bei den Konsumgöttinnen habe ich einen Sixpack der Fassbrause Holunder bekommen.

Sonntag, 19. August 2012

Sommerliche Rezeptideen mit Salakis

Passend zum Sommer hat Brandnooz zum Testen von Salakis Schafskäse aufgerufen. Die Aktion hatte ich euch ja bereits angekündigt.

Salakis besteht zu 100% aus Schafmilch ohne Zusatzstoffe und ist besonders nährstoffreich. Der Schafskäse ist ein großer Kalziumlieferant und außerdem reich an hochwertigen Eiweißen und Vitamin D und B12. Der Käse hat eine besonders zartschmelzende Konsistenz, und kann leicht geschnitten und verarbeitet werden.

Der Schafskäse ist in den Sorten Natur, Light und Kräuter erhältlich. Ich habe die Sorten Natur und Kräuter getestet. Sie sind schön weich und cremig und schmecken köstlich. Der Schafskäse ist geschmacklich nicht so intensiv und aufdringlich wie Ziegenkäse, sondern schön mild. Die Sorte Kräuter ist noch dazu sehr würzig.

Hot Kiss, der fruchtig-andere Energy Drink

Ich habe euch auf meinem Blog ja schon diverse Energydrinks vorgestellt und ihr habt sicher gemerkt, dass es gar nicht so leicht ist, meinen Geschmack zu treffen, da ich diesen süßen Gummibärchengeschmack, der meistens typisch ist, überhaupt nicht mag. Daher freue ich mich, euch heute mal einen Energydrink in einer ganz anderen Geschmacksrichtung vorstellen zu können: Hot Kiss


Bereits das Dosendesign hebt sich von der Masse ab: eine einfarbige Dose in schwarz oder weiß mit prallen roten Lippen – passend zum Inhalt ;-) Eine Dose Hot Kiss enthält 250 ml.

Wie ihr auf dem Bild seht gibt es zwei Sorten: Amarena (schwarze Dose) und Strawberry (weiße Dose). Kirsche oder Erdbeere wurde jeweils mit Extrakten von Sibirischem Ginseng, Guarana, Schisandra, Elderberry und Damiana angereichert.

Beide Sorten bestechen durch eine knallig rote Farbe – definitiv etwas anderes im Vergleich mit herkömmlichen, hellgelben oder durchsichtigen Energydrinks. Auch vom Geruch her überraschen beide Sorten: zwar riechen sie etwas künstlich-fruchtig, aber vom aufdringlichen, süßlichen Geruch von Energydrinks keine Spur! Das finde ich schon mal sehr gut. 

Mittwoch, 15. August 2012

Kontaktlinsen von bestpricelens.de mit Gewinnspiel bei der Testfamilie

Seit dem Sehtest für den Führerschein habe ich eine Brille. Damals hat mich der Augenarzt auch gefragt, ob ich nicht vielleicht Kontaktlinsen haben möchte. Da ich aber auch ohne Brille gut sehe (ich kann es nur ein bisschen schlechter lesen, wenn etwas weiter weg angeschrieben ist), und die Brille nur zum Autofahren und bei der PC-Arbeit aufsetze, finde ich Kontaktlinsen für mich eigentlich nicht notwendig. Natürlich ist eine Brille bei der Anschaffung kein Schnäppchen, aber auch bei Kontaktlinsen fallen je nach Linsenart laufend Kosten an….

Eine große Auswahl an Kontaktlinsen und Zubehör gibt es bei bestpricelens.de. Hier gibt es unter anderem Tageslinsen, Wochenlinsen, Monatslinsen, torische Linsen und Mulitfokale Linsen. Die einzelnen Linsen sind ausführlich beschrieben – schließlich geht es hier ja auch um die Gesundheit, da sollte man sich umfassend informieren! Stärke und Größe können individuell für jedes Auge ausgewählt werden.

Douglas Haul - mit jeder Menge Goodies!

Letzte Woche habe ich bei Douglas bestellt und das tolle Päckchen möchte ich euch natürlich gerne zeigen:


Bestellt habe ich die Sachen auf der linken Seite, und zwar:

Douglas Beauty System Seathalasso Maske
Eine Schlammmaske für den Körper - seit der Rasul-Zeremonie beim Besuch im Monte Mare möchte ich das unbedingt mal daheim ausprobieren.

Essie Effekt Nagelüberlack good to go und Essie Base Coat grow richer

Lancaster Sun Care Sonnenschutz-Set
Das Set hat 6,95 EUR gekostet und ich konnte mit einem Gutscheincode 5 EUR sparen, damit war es ein echtes Schnäppchen.

Ja und der Rest? Das waren alles tolle Goodies zu meiner Bestellung, die ich dank einiger Gutscheincodes bekommen habe! :-)

Montag, 13. August 2012

Urlaubsbilder im Fotobuch

Im Juni war ich mit Freundinnen auf Malta im Urlaub. Wir waren eigentlich immer unterwegs und haben viel besichtigt – und dabei auch unzählige Fotos geschossen. Die Bilder sind eine schöne Erinnerung an die tolle Zeit – und es sind auch ein paar richtig schöne Aufnahmen dabei. Damit die Fotos nicht nur auf der Festplatte "verstauben", bietet sich die Erstellung eines Fotobuchs an.

Cewe Fotobuch bietet verschiedenste Möglichkeiten, um ein Fotobuch ganz nach den eigenen Wünschen zu gestalten, egal ob Hardcover oder Heft, kleines Büchlein oder Panorama. Ich habe mich für ein Compact Panorama Hardcover mit 26 Seiten (19 cm x 14,8 cm) im Digitaldruck für 19,95 EUR entschieden.

Zunächst muss die Software von Cewe Fotobuch heruntergeladen werden und dann kann es auch schon losgehen. Das Fotobuch wird komplett offline erstellt und erst im Rahmen des Bestellprozesses hochgeladen. Die Erstellung ist einfach und intuitiv. Auf jeder Seite kann neu festgelegt werden, wie viele Fotos in welchem Layout angeordnet werden sollen – aber natürlich kann das Wunschlayout auch gleich auf das ganze Buch übertragen werden. Die Symbole für die einzelnen Tools sind selbsterklärend. Fotos können während des Gestaltungsprozesses nachbearbeitet oder zugeschnitten werden. Bei Bildern, die mit Blitzlicht aufgenommen wurden, schlägt das Programm von selbst vor, eine Rote-Augen-Korrektur vorzunehmen. 

Sonntag, 12. August 2012

Wohntextilien im Betzshop

Bei der ersten eigenen Wohnung lernt man schnell, dass Einrichten nicht mit Möbel und Küchenausstattung kaufen getan ist. Das neue Bettzeug will schließlich auch bezogen werden und im Bad fehlt noch die komplette Handtuchausstattung. Also ab zu Ikea - oder warum nicht mal ein bisschen im Internet stöbern? Auch hier kann man die komplette Ausstattung finden. Da man Wohntextilien ja immer wieder neu kauft, wird der Betzshop sicher für euch alle interessant sein. 

Im Betzshop gibt es alle Sorten von Wohntextilien, die das Herz begehrt, von Handtüchern in allen Ausführungen und Geschirrtüchern bis zu Bettwäsche, Kissen und Kuscheldecken. Alle bekannten Marken wie S.Oliver, Tom Tailor, Joop, Biberna, Esprit, Mexx, schlafgut, Chiemsee und viele mehr sind vertreten.  In der Rubrik Kinderland gibt es neben speziellen Handtüchern für Babys und Kleinkinder auch Kapuzentücher und sogar Lätzchen. Die süßen Plüschtierkissen, z.B. in Giraffenform, laden nicht zur zum schlafen, sondern auch zum spielen und kuscheln ein und sind mit 6 EUR ein schönes Schnäppchen.

Samstag, 11. August 2012

Sprüche-Klopfer-Parade: Vergissmeinnicht

Für die 8. Runde der Sprüche-Klopfer-Parade hat sich Eva ein sehr schönes Thema ausgedacht: 

Vergissmeinnicht - Sprüche aus dem Poesiealbum.

Wie wohl jedes Mädchen hatte auch ich mal ein Poesiealbum. In dieses kleine Büchlein schrieben Familie, Verwandte, Lehrer und Freunde kleine Sprüche und verzierten „ihre“ Seite mit bunten Aufklebern. Eine schöne Erinnerung!

Für die Sprüche-Klopfer-Parade habe ich es nun herausgekramt und für euch ein bisschen darin geblättert. Auf der ersten Seite hat meine große Schwester dieses schöne Bild gemalt:



Der Spruch, der wohl am häufigsten in ein Poesiealbum geschrieben wurde, war dieser: 

Lebe glücklich, lebe froh,
wie die Maus im Haferstroh!

Kurz und knackig mit geringer Schreibarbeit, kein Wunder, dass der so beliebt war ;-) und hier noch ein paar andere Poesiealbumsprüche:

Freitag, 10. August 2012

Wellnesstag im Monte Mare am Schliersee

Hin und wieder braucht man im ganzen Alltagstrubel auch einen Entspannungstag. Am besten gelingt dies durch eine komplette Flucht aus dem Alltag, z.B. mit einem ganztägigen Thermenbesuch. Ich habe mich deshalb riesig gefreut, als ich bei einer Facebook-Aktion von Monte Mare als Wellness-Tester ausgewählt wurde. Ich erhielt einen Gutschein für 2 Personen für ein Monte Mare meiner Wahl, Handtuch- und Bademantelverleih und eine Rasul-Zeremonie im Dampfbad. Fotos aus dem Monte Mare gibt es leider nicht, da fotografieren in der Anlage nicht gestattet ist. Dafür folgt jetzt ein umso ausführlicherer Bericht ;-)



Gemeinsam mit meinem Freund machte ich auf den Weg an den Schliersee, um die direkt am See gelegene Monte Mare-Anlage ausgiebig zu testen und einen ganzen Tag lang zu entspannen. Das Monte Mare am Schliersee ist von München aus rasch erreichbar. Der Eintritt in Saunawelt und Vitaltherme kostet 22 EUR und der Eintritt in die Vitaltherme alleine 10,50 EUR. Am Eingang erhält man ein Armband mit einem Chip, der sowohl als Schlüssel für den Spind dient als auch als Zahlungsmittel – in der kompletten Anlage können die gebuchten Arrangements und auch das Essen im Restaurant einfach auf den Chip gebucht werden. Der Geldbeutel kann also sicher im Spind verbleiben und gezahlt wird am Ausgang.

Mittwoch, 8. August 2012

Neue Abos der DM Lieblinge und die August Box

Auf der Facebook-Seite von DM gab es heut einigen Trubel, da um 14 Uhr neuen Abos der Lieblinge-Box vergeben wurden. Zufällig habe ich mitbekommen, dass die neuen Abos freigeschaltet sind, doch dies hat mir leider nicht geholfen, da der Server vollkommen überlastet war und ich es trotz mehrfachen Versuchen nicht schaffte, überhaupt auf die Anmeldeseite zu gelangen. Innerhalb einer Stunde waren alle 5.000 Abos vergriffen. Diesmal konnte ich also leider kein Abo ergattern. 


Heute konnte ich bei DM dann die Augustbox, somit also meine vorerst letzten DM-Lieblinge abholen. Auch diesmal ist die Box sehr reichhaltig gefüllt: der Wert der Produkte liegt über 40 EUR – und das bei einem Kaufpreis für die Box von 5 EUR!

Dienstag, 7. August 2012

Box of Beauty für August kann zusammengestellt werden!

Heute ist wieder Box of Beauty Tag. Wie im letzten Monat hatte Douglas nur den Termin, aber nicht die Uhrzeit angekündigt, ab wann die Box of Beauty zusammengestellt werden kann. Und da es letztes Mal recht gut funktioniert hatte, dass die Zusammenstellung mitten in der Nacht freigeschaltet wurde, hat Douglas dieses System beibehalten. Die Box kann also jetzt zusammengestellt werden! So kann jede Abonnentin gleich nach dem Aufstehen ihre Box zusammenstellen. 

Heute war allerdings schon ein Produkt vergriffen: eine Duftminiatur von Flower by Kenzo. 

Ansonsten war die Auswahl diesmal wieder richtig gut: viele verschiedene Gesichtscremes (u.a. von Shiseido, Lancome, Soap & Glory und Good Skin Labs), Duschgel (eins auch für den Mann) und Bodylotion, zwei verschiedene Augenmakeup-Entferner, Shampoo und Trockenshampoo, Haarspray und noch weitere Duftminiaturen von Gucci und Annayake. Außerdem gab es einen Kajal zur Auswahl (wenn ich mich nicht irre sogar ein Originalprodukt?).

Diesmal viel die Auswahl echt schwer! Es gab sooo viele tolle Sachen zur Auswahl! Da ich noch Unmengen an Cremes, Bodylotion und Duschgel auf Vorrat habe, habe ich mir schweren Herzens auferlegt, nichts davon auszuwählen - bis auf die Creme von Soap & Glory. Ich liiieeebe Soap & Glory, deshalb musste die einfach unbedingt mit. Und da ich gerade bei meinem Freund sitze, um die Box zusammenzustellen, weil mein Internetanschluss momentan defekt ist, habe ich mich durchgerungen, auch mal ein Produkt für ihn einzupacken. 

Meine genaue Zusammenstellung zeige ich euch nach Erhalt der Box. Hoffentlich lässt mich Douglas diesmal nicht so lange warten.

Habt ihr eure Box of Beauty auch schon zusammengestellt? Was habt ihr euch ausgesucht?

Sonntag, 5. August 2012

"Look der Woche" Blogparade bei der Testfamilie

Blogparaden sind etwas schönes: man hat abwechslungsreiche Themen für den eigenen Blog und lernt auch viele neue Blogger (besser) kennen. Aktuell nehme ich ja bei der Sprücheklopfer-Blogparade von Eva von der Testfamilie teil. Ab September hat sich Eva eine tolle neue Blogparade als Nachfolger ausgedacht: "Look der Woche- Blogparade". 

Was ein bisschen wie eine kleine Modenschau klingt, kann ein interessantes Projekt werden, denn was oder wen wir zeigen, stellt uns Eva völlig frei. So kann mal also sein komplettes Outfit, zeigen, aber auch einfach eine neue Frisur, ein schönes AMU, trendiges Testprodukt oder ein bestimmtes Accessoire. Auch ein bunter Garten oder ein leckerer Kuchen dürfen präsentiert werden.

Samstag, 4. August 2012

Goji Beeren - Wunderbeeren aus China im Geschmackstest

Essen soll nicht nur gut schmecken, sondern oft auch einen gewissen Zusatznutzen haben. Eine kleine Wunderbeere möchte ich euch heute vorstellen: Die Goji-Beere, auch Chinesische Wolfsbeere genannt.

Goji-Beeren wachsen am Gemeinen Bocksdorn, einem bis zu 4 m hohen Strauch. Der Name "Goji" leitet sich von der chinesischen Bezeichnung "Ningxia gouqi" ab, was so viel bedeutet wie "Wolfsbeere aus der Region Ningxia". 



Die Goji Beeren werden in den hochgelegenen Ebenen der chinesischen Provinz Ningxia angebaut. Nur Beeren aus der aktuellen Ernte werden verarbeitet. Sie werden schonend getrocknet, damit Geschmack und Nährstoffe erhalten bleiben. Die Beeren sind ungeschwefelt und enthalten keine Zusatzstoffe. Sie können roh gegessen werden oder beispielsweise auch im Müsli oder Salat. Die empfohlene Verzehrmenge beträgt 70 Beeren (ca. 25 g) pro Tag. Diese Menge enthält durchschnittlich:

Freitag, 3. August 2012

Sprüche-Klopfer-Parade: Pinnwandsprüche

Da ich mit meinem Freund einen Kurzurlaub in Tirol gemacht habe, bin ich etwas spät dran mit der akutellen Aufgabe der Sprücheklopferparade. Das Thema lautet Pinnwandsprüche

Auf Facebook allgegenwärtig - mehr oder weniger lustige Sprüche...

Ich möchte anfangs ein bisschen abschweifen und auf die lustigen Gruppen im Studivz bzw. Meinvz eingehen. Mittlerweile ist in diesem sozialen Netzwerk nicht mehr viel los, da irgendwie alle nur noch bei Facebook aktiv sind. Aber noch vor einem Jahr war dort deutlich mehr los und auf den meisten Seiten fanden sich viele lustige Gruppennamen, die auch einiges über den User selbst aussagten. Ich liste einfach mal ein paar lustige Beispiele auf:
  • Auf der Mauer, auf der Lauer, lag ich nach der Happy Hour
  • Mein Wecker übertreibt.
  •  Der frühe Vogel kann mich mal.
  • Papiertaschentucheinmalbenutzer
  • Ich will einen Cocktail-Lieferservice fürs Büro.
  • Meine Motivation rennt nackig mit einem Cocktail über die Wiese. 
  • Mir ist langweilig, ich bin müde, mir ist kalt, ich habe Hunger!
  • "Satt" heißt nicht, dass kein Eis mehr reinpaßt...
  •  Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg!
  • Aber morgen geh ich früh ins Bett...!
Auch auf meiner Pinnwand im Studivz finden sich einige dieser lustigen Gruppen - ich verrate aber nicht, welche ;-)

Donnerstag, 2. August 2012

Bitte votet für mich!

Sicherlich kennt ihr alle Groupon. Ich kaufe dort schon seit ein paar Jahren regelmäßig Gutscheine für Restaurants, Massagen, Theaterkarten oder auch Freizeitparks. Dank der tollen Angebote spart man so meistens 50 Prozent und lernt noch dazu neue und interessante Locations kennen. Auf diese Weise habe ich schon ein paar tolle Restaurants in München entdeckt. 

Nun sucht Groupon Dealagenten und natürlich habe ich mich mit meinem Blog beworben. Hierbei bin ich aber auf EURE HILFE angewiesen, denn die Dealagenten werden durch ein Votin ausgewählt. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr meinen Blog unterstützt und mir eure Stimme im Voting gebt!


Groupon Deal Agenten

Stimme für meinen Blog bei den Groupon Deal Agenten
.

Tester für Galbani Ricotta gesucht

Pizza, Pasta, ..... - italienisches Essen ist einfach toll! Damit ihr dieses Flair auch nach Hause holen könnt, habe ich einen tollen Tipp für euch: Brandnooz sucht Tester für Galbani Ricotta.

Mit dem frischen und leichten Galbani Ricotta, einer italienischen Käsespezialität auf Molkebasis, lassen sich eine Vielzahl typisch italienischer Gerichte zaubern. Ricotta wird oftmals anstelle von Quark oder herkömmlichen Frischkäse verwendet. Mit seinem natürlichen Fettgehalt von nur 13 % absolut macht der schmackhafte Käse in allen Bereichen eine „gute Figur“.  

 
Galbani Ricotta bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten. So lässt er sich hervorragend zu Brotaufstrich verarbeiten oder zum Verfeinern von Saucen, Hauptgerichten und Desserts verwenden. Mit seinem feinen Geschmack und der körnigen Konsistenz passt er perfekt in die leichte italienische Küche. Dabei ist er auch für die schlanke Linie gut geeignet: mit seinem von Natur aus niedrigen Fettgehalt und einem hohen Anteil an Kalzium und hochwertigem Eiweiß macht er jedes Gericht zum leichten Genuss. Galbani Ricotta ist nicht nur frisch, lecker und vielfältig, sondern auch noch leicht und sehr gesund!
 

Cocktailparty mit Paart und Push and Chill

Meine Freunde und ich gehen gerne mal zum Cocktailtrinken. Während des Studiums habe ich mit anderen Studenten sogar selbst Cocktails gemischt. Leider braucht man dafür aber viele verschiedene Alkohol-, Sirup- und Saftsorten, sodass es sich eigentlich nur rentiert, verschiedene Cocktailsorten selbst zu mischen, wenn man es wirklich regelmäßig und in größerem Umfang macht. Dank Paart konnte ich gemeinsam mit meinen Freunden eine Cocktailparty mit leckeren Cocktails von Push and Chill bei mir zu Hause feiern.


Für die Cocktailparty habe ich ein riesiges Paket mit Cocktails in 6 verschiedenen Sorten erhalten: Pina Colada, Swimming Pool, Tequilla Sunrise, Sex on the beach, Mai Tai und Cosmopolitan. Die Cocktails sind in Beutel abgefüllt, ähnlich wie z.B. Caprisonne. Manche Sorten erinnern ein bisschen an diese Beutel beim Blutspenden ;-) Im Beutel befindet sich ein weiterer kleiner Beutel, der Sahne und Fruchtsäfte enthält.

Die Zubereitung der Cocktails ist einfach: man zerdrückt den inneren Beutel und drückt die ganze Flüssigkeit in den größeren Beutel. Dann wird der Cocktail gut durchgeschüttelt. Nun muss man ihn nur noch in ein mit crushed Eis gefülltes Glas geben und fertig ist ein leckerer Cocktail. Das crushed Eis sollte man nicht vergessen, da der Cocktail dadurch gut gekühlt und auch ein bisschen verdünnt wird. Damit ihr euch das ganze besser vorstellen könnt, habe ich ein kleines Video für euch gedreht: