Sonntag, 26. Mai 2013

Milram Frühlingsbutter - nicht nur zum Grillen ;)

Eigentlich sollte man Ende Mai ja schon mal den Grill anwerfen können, doch bei dem aktuellen Wetter mit Temperaturen unter 10 Grad wird das nichts :-S dabei hätte der neue Test bei Brandnooz so gut zum Grillen gepasst: MILRAM Frühlingsbutter. Trotzdem möchte ich euch die beiden neuen Sorten MILRAM FrühlingsButter, nämlich Frühlingskräuter und Drei-Pfeffer, näher vorstellen.



Die Frühlingsbutter kommt im handlichen, wiederverschließbaren 100g-Becher daher und kostet ca. 1,29 EUR. Der Sorte Frühlingskräuter verleihen Schnittlauch, Petersilie und Zwiebeln ein leckeres Aroma. Drei-Pfeffer enthält – wie der Name ja schon verspricht ;) – drei Pfeffersorten, nämlich grün, schwarz und rosa. Gut gefällt mir, dass beide Sorten keinen Knoblauch enthalten.


Milram Frühlingsbutter Frühlingskräuter und Drei-Pfeffer
Die Sorte Frühlingskräuter ist mein Favorit, eine leckere Kräuterbutter. An der Sorte Drei-Pfeffer stört es mich ein bisschen, dass man direkt auf kleine Pfefferkörner beißt. Mein Freund hingegen finde die schärfere Sorte Drei-Pfeffer besser. Beide Sorten lassen sich übrigens sehr gut verstreichen, auch wenn sie frisch aus dem Kühlschrank kommen. 

Milram Frühlingsbutter Frühlingskräuter und Drei-Pfeffer
Beim Grillen konnte ich die Frühlingsbutter ja leider nicht testen, doch beim Kochen macht sie sich sehr gut. Drei-Pfeffer gibt beim Anbraten von Gemüse ein leckeres Aroma und Frühlingskräuter habe ich auf Fischfilet gestrichen, das ich anschließend gedämpft habe. Hier hat die Kräuterbutter das Fischfilet schön saftig gemacht und gut gewürzt.
Habt ihr die MILRAM Frühlingsbutter auch schon probiert? Wie hat sie euch geschmeckt?

Kommentare:

  1. Ich hätte auch testen dürfen, leider finde ich die Butter bei uns nicht. Schade.
    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe sie auch nirgendwo gefunden, aber mein Freund hat dann, als er am Wochenende bei seiner Mutter zu Besuch war, die dortigen Supermärkte abgeklappert und ist schließlich fündig geworden...

      Löschen
  2. Ich finde beide Sorten sehr lecker und bin sehr glücklich darüber, dass kein Knobi enthalten war. Musste zwar sehr lange danach suchen, wurde aber dann auch fündig!
    Allerdings habe ich 1,49 €uro pro Packung bezahlen müssen :o(

    AntwortenLöschen
  3. Hey,

    die Sorten habe ich so im Laden noch gar nicht entdeckt gehabt. Klingen aber wirklich gut. Beim Grillen machen sie bestimmt auch noch Mal ein extra feines Aroma. :o)

    Lieben Gruß,
    Ruby

    AntwortenLöschen