Dienstag, 21. Mai 2013

Schokoladige Grüße mit Schokogramm

Wenn man seine Liebsten überraschen möchte, fällt einem als erstes wohl ein Blumenstrauß ein. Doch leider verwelken die Blumen immer viel zu schnell – und einem Mann kann man damit sowieso keine Freude machen. Wieso also nicht einfach einen schokoladigen Gruß versenden? Mit Schokogramm kann man einfach und schnell hochwertige Schweizer Schokolade in einer ansprechenden, mit einem persönlichen Gruß versehenen Verpackung, versenden.

Zur Auswahl stehen die Varianten Classic für 6,- EUR, De Luxe für 8,- EUR und Big für 12, EUR. Die Versandkosten betragen faire 2,99 EUR. Bestellungen, die bis 11 Uhr eingehen, werden noch am selben Tag versandt, ansonsten erfolgt der Versand am nächsten Tag. Im günstigsten Fall, also mit der Variante Classic, erhält man eine 100 g Tafel leckere Schweizer Schokolade samt Grußverpackung und Versandkosten für 8,99 EUR. Das ist preislich gut im Rahmen und z.B. deutlich billiger als ein Blumenstrauß ;)

Der Bestellprozess ist einfach und intuitiv gestaltet. Hat man sich für das gewünschte Format, in meinem Fall Classic für 6 EUR, entschieden, geht es weiter mit der Motivauswahl. Es stehen viele verschiedene Motive zur Auswahl, z.B. spezielle Grüße zum Muttertag, Valentinstag oder Geburtstag, als Dankeschön oder für den oder die Liebste(n) aber auch schöne Bilder. Man kann übrigens auch ein eigenes Foto hochladen und so einen richtig persönlichen Gruß versenden! Ich habe mich für dieses süße Bild entschieden:

Als nächstes geht es daran, die Schokoladensorte auszuwählen. Hier fällt die Auswahl wirklich schwer, denn es stehen viele leckere Sorten der Schweizer Schokoladenfirma Frey zur Auswahl, z.B. Vollmilchschokolade, dunkle oder weiße Schokolade, aber auch verschiedene Füllungen oder Luftschokolade. Ein Klick auf das jeweilige Bildchen bringt dann eine genaue Beschreibung der Sorte und die Inhaltsstoffe und Nährwerte. Ich habe mich für Mandomiel entschieden, extra feine Milchschokolade mit Mandel-Honig-Nougat.

Nun kann man noch einen persönlichen Grußtext und anschließend die Empfangsdaten eingeben. In einer Gesamtdarstellung sieht man nochmal alle ausgewählten Informationen und kann Änderungen vornehmen.

Ich habe das Schokogramm am Donnerstagnachmittag bestellt und erhielt bereits Freitagmorgen die Versandbestätigung. Am Samstag traf das Telegramm dann im Briefkasten ein. Die Lieferung ist also echt super und schnell!

Das Schokogramm kommt in einer durchsichtigen Verpackung daher. Auf der einen Seite ist das gewünschte Motiv zu sehen, die andere Seite ist wie eine Postkarte gestaltet mit der Adresse des Empfängers und der persönlichen Grußbotschaft. 


In dieser Hülle befindet sich dann in Luftpolsterfolie gehüllt die gewählte Schokoladentafel. Man sieht also sofort, um was für eine süße Überraschung es sich handelt!


Die Verpackung finde ich sehr gut gewählt. Sie ist so handlich, dass sie perfekt in den Briefkasten passt und gleichzeitig ist die Schokoladentafel so gut verpackt, dass sie nicht kaputt geht und heil beim Empfänger ankommt.

Ich finde den Service von Schokogramm wirklich gut. Man kann für einen günstigen Preis eine süße Überraschung an die Liebsten versenden. Eine originelle Geschenkidee oder eine nette Aufmerksamkeit einfach mal so :)

Habt ihr schon mal einen schokoladigen Gruß versandt? Oder würdet ihr euch über so eine Aufmerksamkeit freuen?

Das Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. 

Kommentare: