Freitag, 31. Mai 2013

Socken in der Box bei SOXEGO

Es ist ja kein Geheimnis, dass ich Fan von diversen Beauty- und Essens-Überraschungsboxen bin ;) Wie wäre es zur Abwechslung denn mal mit Socken?

Bei SOXEGO könnt ihr nicht nur einzelne Socken bestellen, sondern euch auch eure individuellen Sockengeschenkboxen und Sockenboxen zusammenstellen. Es ist wirklich für alle Wünsche gesorgt, denn zur Auswahl stehen Sneakersocken, Funktionssocken, Alltagssocken oder auch Businesssocken in vielen Farben. Bekannte Marken wie Puma und Tommy Hilfiger versprechen gute Qualität. Ist die Box mit den Wunschsocken befüllt, geht es daran, die Box zu personalisieren. Hier kann ein hübsches Motiv in Wunschfarbe ausgewählt werden. Ein passender Text und die dekorative Box ist perfekt. Die Damenbox mit 6 Paar Socken kostet 29,95 EUR. Ein Kärtchen mit Pflegehinweisen sorgt dafür, dass beim Waschen nichts schief gehen kann ;)

Das Endergebnis sieht dann beispielsweise so aus:








Ich bin sehr begeistert von dieser stabilen und schicken Box von SOXEGO, die sich z.B. perfekt für die Schmuckaufbewahrung eignet. Die bunten Sneakersocken von Puma und die schwarzen Socken von Tommy Hilfiger in Größe 39-42 passen perfekt.


Die Sockenbox kann nach Wunsch mit Damen-, Herren- oder Kindersocken befüllt werden. Auch Babysocken und Babystrumpfhosen stehen zur Auswahl. Das ist doch auch eine nette Geschenkidee für Väter, oder? ;) Natürlich können die Socken auch einzeln bestellt werden.

In ca. 12 Wochen bringt SOXEGO übrigens auch eine eigene Sockenkollektion heraus. Auch hier wird für alle Gelegenheiten gesorgt sein mit Damensocken, Herrensocken, Sportsocken u.v.m. Ich bin schon gespannt auf das Sortiment!

Frisst eure Waschmaschine eigentlich auch manchmal einen Socken auf? Auch hier bietet SOXEGO Abhilfe und versichert die Socken gegen Sockenschwund. Sollte bis 12 Monate nach dem Kauf der Socken zum Beispiel nach einem Wäschevorgang wieder einmal eine Socke von einem bei SOXEGO gekauften Sockenpaar fehlen, sendet SOXEGO sofort eine neue Socke zu, ohne das weitere Kosten entstehen. Hierzu muss man den Sockenschwund einfach über das Schadensmeldung-Formular bei SOXEGO melden und zusammen mit einem Foto von einem selbst, der Waschmaschine und der frisch getrennten Socke übermitteln. Der Sevice kann bis zu zwei Mal im Jahr, mit mindestens 10 Wochen Abstand zwischen den zwei Schadensmeldungen, in Anspruch genommen werden.

Wie gefällt euch die hübsche Sockenbox? Und wie findet ihr die Idee einer Sockenversicherung?

Kommentare:

  1. Ich finde diese Sockenbox ganz interessant, wobei meine leider etwas zu groß sind.
    Aber dennoch sehr angenehm zu tragen. :o)
    Lieben Gruß,
    Ruby

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde diese Sockenbox ganz klasse Lg Margit

    AntwortenLöschen
  3. Deine Socken sehen auch super aus! Ich habe die Box ja auch bekommen und hatte 3 Paar graue und 3 Schwarze von Puma darin. Da ich schlichte Socken mag, war die Box genau richtig. Das ist auch eine tolle Geschenkidee, finde ich.LG

    AntwortenLöschen