Samstag, 27. Juli 2013

Neues von Grünländer: Käsewürfel mit Dipp

Beim Urlaub in Amsterdam konnte ich viele leckere Käsesorten probieren. Doch man muss für guten Käse nicht gleich in die Niederlande fahren, auch hier gibt es im Supermarkt leckeren Käse. Ich esse z.B. gerne Grünländer und habe mich deshalb über eine entsprechende Testaktion sehr gefreut. Dieses riesige Testpaket kam gut gekühlt bei mir an:



Den Grünländer am Stück kennt sicher jeder. Er schmeckt sehr mild und hat ein leicht nussiges Aroma. 
 

Die Scheiben in der Geschmacksrichtung würzig sind da etwas intensiver, aber immer noch angenehm. Der Käse passt perfekt zum Brot.

Aktuell gibt es auch eine Sommersorte mit Schnittlauch, die nur für kurze Zeit erhältlich ist. Hier geben Zwiebeln und Schnittlauch einen frischen, intensiven Geschmack. Die Schnittlauchstücke sind ja auch gut im Käse erkennbar. Wenn ihr mal Käse probieren möchtet, der nach mehr schmeckt, solltet ihr nach dieser Sorte Ausschau halten!

Das interessanteste Produkt sind übrigens die Würfel mit Dipp. 


Hierbei handelt es sich um 85 g gewürfelten Käse und 40 g Dipp. In einer Verpackung mit zwei Kammern (wie beim Joghurt in der Ecke ;) bleibt beides getrennt. Um sofort losnaschen zu können, liegt auch ein kleiner Holzspieß bei. Für den Genuss zu zweit wäre hier ein zweites Spießchen schön! 


Der Dipp besteht aus Löwensenf mit Fruchtaroma. Es gibt die Sorten Traube, Waldfrucht und Pfirsich. Der Dipp schmeckt jeweils leicht nach der entsprechenden Fruchtsoße und etwas ßlich, doch das Senfaroma ist schon sehr intensiv. Dipp und Käse harmonieren sehr gut, das ist mal eine nette Abwechslung! Allerdings ist das Verhältnis Dipp-Käse sehr unausgewogen. Wenn man die Käsewürfel normal in den Dipp tunkt, bleibt trotzdem über die Hälfte übrig. Es dürfte also gerne etwas mehr Käse in der Packung enthalten sein.

Sehr gelungen finde ich diese Idee übrigens für ein Picknick, aber man kann sich den leckeren Käse mit Dipp ja auch einfach mal zum Abendessen gönnen.

Alle Sorten sind im Supermarkt übrigens für 1,99 EUR erhältlich, ein guter Preis!

Habt ihr die Käsewürfel mit Dipp schon im Kühlregal entdeckt und probiert?

Kommentare:

  1. Lecker,
    habe ich auch gerade verspeisst
    und mein Bericht kommt
    Liebe GRüße

    AntwortenLöschen
  2. Die Sorte mit dem Traubendip habe ich auch schon probiert. Der Käse ist wie immer wirklich lecker. Der Dip war aber so gar nicht mein Geschmack. Da kaufe ich nächstes Mal lieber wieder die Scheiben.

    AntwortenLöschen
  3. Wusste ich nicht, dass es Würfel mit Dipp gibt. Eine gelungene Idee. Ich werde es mal mitnehmen, wenn ich es entdeckt habe

    AntwortenLöschen
  4. Das wäre was für meinen Mann...er liebt Käse, genau wie meine kleine

    AntwortenLöschen