Samstag, 22. März 2014

Neu bei dm: Alverde Handpflegeöl

Beim letzten dm-Einkauf hüpfte das neue Handpflegeöl von Alverde in mein Körbchen. Es enthält Bio-Aprikosenkernöl und verspricht Pflege für trockene und intensiv beanspruchte Hände. Das Öl soll sich gut verteilen lassen und schnell einziehen. Das Fläschchen mit 13 ml Inhalt hat 2,95 EUR gekostet.


Das Öl wird mit einer breiten Pipette entnommen. Der süße Duft von Aprikosen gefällt mir sehr gut. Das Handpflegeöl ist flüssig und lässt sich gut verteilen. Man muss aber aufpassen, nicht zu viel zu erwischen. Beim ersten Mal habe ich eine ganze Pipette auf meinen Händen verteilt und einmassiert und das Öl wollte auch eine halbe Stunde später einfach nicht einziehen. Verwendet man aber nur ein paar Tropfen, zieht das Öl nach einigen Minuten gut ein und hinterlässt ein angenehmes, gepflegtes Gefühl. Die Hände sind deutlich reichhaltiger versorgt als mit einer Handcreme. Eine schöne Alternative zu Handcreme und Co.

Habt ihr etwas aus dem neuen Sortiment mitgenommen?

1 Kommentar: