Montag, 3. März 2014

Rezept: Sahnesauce mit Zucchini und Lachs

Heute habe ich mal wieder ein einfaches und schnelles, aber sehr leckeres Rezept für euch:

Sahnesauce mit Zucchini und Lachs

Zutaten:
1 große Zwiebel
2 Zucchini
2 Lachsfilets
1 Becher Sahne
Ca. 100 ml Weißwein
Schuss Zitronensaft



Zubereitung:
Zwiebel fein würfeln und in etwas Olivenöl anbraten. Zucchini in Scheiben schneiden und gut mit anbraten. Lachs würfeln und kurz anbraten. Mit Weißwein ablöschen, einen Becher Sahne und den Zitronensaft zugeben und 15-20 Minuten köcheln lassen. Mit Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer und Kräutern nach Geschmack würzen. Dazu passen Nudeln!

Gutes Gelingen!

Kommentare:

  1. Würde ich sofort probieren :o) Alles Produkte, die ich für mein Leben gerne esse :o)

    AntwortenLöschen
  2. Lecker :) Wir haben neulich ein ähnliches Rezept gemacht, da musste man die Zucchini aber in feiner Streifen schneiden, schmeckt sehr gut. LG Desiree

    AntwortenLöschen