Freitag, 24. Oktober 2014

Blogger Kochduell: Pasta mit Kürbissauce.

Heute gab es leckere Pasta mit Kürbissauce zum Abendessen und das Rezept möchte ich euch nicht vorenthalten, da ich damit beim Blogger Kochduell von Melliausosna teilnehme. Ich habe allerdings nur 3 anstatt 5 der vorgegebenen Zutaten verwendet, und zwar Nudeln, Kürbis und Käse ;) Das Ergebnis ist eine leckere, cremige Nudelsauce.

Zutaten für 2 Portionen:
1 kleiner oder mittelgroßer Kürbis
1 rote Zwiebel
100 ml Weißwein
200 ml Sahne
Gemüsebrühe
Parmesan
 200 g Nudeln



Zubereitung:
Kürbis je nach Sorte aushöhlen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel in Oliven- oder Kokosöl anbraten. Kürbiswürfel zugeben und mitbraten, anschließend mit Weißwein ablöschen und ca. 250 ml Gemüsebrühe zugeben. ca. 20 Minuten köcheln lassen, währenddessen die Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten. Sahne in die Sauce einrühren und mit Salz, Pfeffer,Curry und Zimt sowie einem Schuss Zitronensaft abschmecken. Sauce über die Nudeln geben und etwas Parmesan darüber reiben.

Gutes Gelingen!

Was für leckere Gerichte bereitet ihr mit Kürbis zu?

Kommentare:

  1. Hallo Sabine

    Vielen Danki für deinen Beitrag, das sieht wirklich lecker aus :)

    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Ich gebe zu Kürbis habe ich noch nie genossen
    lg

    AntwortenLöschen