Mittwoch, 5. November 2014

Neues von Guylian

Guylian war mir bisher in erster Linie für die köstlichen belgischen Meeresfrüchte ein Begriff. Dank einer Facebook-Testaktion durfte ich nun zwei neue Spezialitäten kennenlernen, Guylian Caramel und Crunchy Biscuit.


 

Bei Guylian Caramel handelt es sich um feiner belgische Vollmilchschokolade gefüllt mit Caramel. Eine Packung enthält 16 Seepferdchen, insgesamt 168 g. Die Seepferdchen sind hübsch anzusehen. Die knackige Vollmilchschokolade umhüllt einen weichen Karamellkern. Wie erwartet sind die Pralinen süß, aber nicht zu süß, sondern sehr lecker. Das Karamell ist weich und nicht zäh oder klebrig. Eine sehr leckere Kombination.



Guylian Crunchy Biscuit sind feine belgische Pralinen mit Biscuit-Füllung. Hier enthält die Packung mit 70 g Inhalt 8 Seepferdchen, die weiß marmoriert sind. Die zarte Vollmilchschokolade umhüllt eine leckere Milchcreme mit vielen kleinen, knusprigen Biscuitstückchen. Die Füllung ist sehr cremig und nicht so süß. Auch eine köstliche Kombination!

Mein Freund und ich konnten uns nicht ganz einigen, welche Sorte nun besser schmeckt. Ich finde die Karamellfüllung sehr lecker, mein Freund mochte die knackigen Biscuitstückchen lieber. Insgesamt haben uns aber beide Sorten überzeugt.

Die Verpackung ist übrigens mit einer praktischen Lasche gestaltet, sodass sie sich gut wiederverschließen lässt.

Habt ihr die leckeren Pralinen von Guylian schon gekostet?

Kommentare:

  1. lecker lecker diese kleinen Seepferdchen!!
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  2. Mmmhhh sieht das lecker aus!!! Probiert habe ich diese allerdings noch nicht...

    AntwortenLöschen
  3. Heyho,

    die haben wir auch zu Hause und mein Bericht folgt nächste Woche. Aber unser Fazit passt zu eurem, einfach super lecker. ;o)

    Lieben Gruß,
    Ruby

    AntwortenLöschen
  4. Diese laden zum naschen und verschenken ein,
    lg

    AntwortenLöschen