Samstag, 28. Februar 2015

Rezept: Wok-Nudelpfanne mit Garnelen und Brokkoli

Letzte Woche hab ich erstmals mit einem Wok gekocht, genauer gesagt mit einem Greenpan 3D Wok von QVC. Den Wok werde ich euch morgen ausführlich vorstellen, aber das leckere Rezept möchte ich schon heute mit euch teilen. Es ist sehr schnell zubereitet und man braucht nur den Wok, keinen weiteren Topf. Praktisch und schnell J

Wok-Nudelpfanne mit Garnelen und Brokkoli

Zutaten:
1 Zwiebel
1 Brokkoli (500 g)
250 g Garnelen
125 g Woknudeln
Sojasauce


Zubereitung:
Zwiebel fein würfeln. Brokkoliröschen zerteilen und waschen.
Wok aufheizen, Zwiebeln in etwas Öl anbraten und Garnelen kurz mitbraten. Brokkoli zugegeben, kurz braten und mit etwas Sojasauce ablöschen. Ca. 100 ml Wasser und Gemüsebrühe zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Nochmals Wasser zugeben (bei mir waren es ca. 150 ml) und Woknudeln zugeben und nach Packungsanweisung (6-8 Minuten) mitköcheln lassen, dabei aufpassen, dass die Flüssigkeit nicht komplett verkocht, ggf. noch etwas nachgeben. Mit Sojasauce, Gemüsebrühe und Chili abschmecken und servieren.



Guten Appetit!

Kommentare:

  1. Trifft genau meinen Geschmack, sieht sehr köstlich aus :o)

    AntwortenLöschen
  2. Sieht gut aus und würde so auch auf meinen Teller kommen.

    LG Romy

    AntwortenLöschen