Mittwoch, 12. August 2015

Dr. Oetker Kleine Rührkuchen - wie selbstgebacken?

Vor einiger Zeit habe ich euch auf die Testaktion von Kjero für die kleinen Rührkuchen von Dr. Oetker aufmerksam gemacht und ich hatte Glück und durfte ein großes Testpaket in Empfang nehmen. Perfekt bei der Hitze, denn an Kuchen backen ist in meiner Wohnung temperaturbedingt derzeit nicht zu denken. Da kamen die kleinen Rührkuchen in drei Sorten Schoko, Marmor und Zitrone genau recht. 

Die Küchlein sind backfrisch versiegelt und sollen deshalb wie selbstgebacken schmecken. Eine Packung enthält vier einzeln verpackte Küchlein, also perfekt zum Mitnehmen oder für einen kleinen Snack.




Abgepackte Kuchen konnten mich noch nie begeistern, selbst gemacht schmeckt einfach besser. Deshalb bin ich doch recht kritisch ans Testen gegangen. Der Schokokuchen ist mit Schokoguss verziert, Zitrone mit Zuckerguss und die Sorte Marmor ist komplett mit Schokolade überzogen. Eins haben alle Sorten gemein, sie sind wirklich weich und saftig, wie frisch gebacken und überhaupt nicht trocken. Schoko ist in Ordnung, das Schokoladenaroma kommt hier wie erwartet gut zur Geltung, es fehlt aber irgendwas für den besonderen Kick. Ein solider Schokokuchen, doch es gibt sicher bessere. Marmor schmeckt mir da schon deutlich besser, doch das Highlight ist für mich ganz klar der Zitronenkuchen. Ein wirklich intensives zitroniges Aroma, ohne dass der Kuchen zu sauer wird. Wirklich toll, so intensiv habe ich das selbst noch nie hinbekommen.

Bei meinen Mittestern kam der Schokokuchen ganz gut an, in Lobeshymnen brach aber niemand aus – nun ja, praktisch und gut, aber eben doch nicht ganz wie selbstgemacht ;)

Insgesamt finde ich die Kuchen überraschend lecker, doch im Zweifelsfall backe ich mir lieber selbst einen tollen Kuchen. Für unterwegs oder als kleines Mitbringsel finde ich sie aber gut geeignet.

Habt ihr die Kuchen auch schon probiert? Wie haben sie euch geschmeckt?

Kommentare:

  1. wir durften sie auch probieren und finden sie auch superlecker!
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  2. Wir waren auch unter den Testern und uns haben sie ebenfalls geschmeckt. Mein Favorit war Zitrone <3
    Sehe das aber wie du, für die Kaffeetafel zu Hause würde ich auch selber backen :)

    AntwortenLöschen