Donnerstag, 22. Oktober 2015

Gehwohl Fusskraft Hydrolipid-Lotion

Im Gehwohl Testerclub gab es wieder ein neues Produkt zum Testen, das ich euch heute vorstellen möchte: die Gehwohl Fusskraft Hydrolipid-Lotion für trockene Haut. Vorab möchte ich aber noch an das Gewinnspiel von Gehwohl erinnern, wo ihr mit meinem Blog gewinnen könnt!

Die Lotion soll intensive Pflege liefern. Urea und Glycerin binden Feuchtigkeit in den tieferen Hautschichten und machen Hornhaut geschmeidig. Die übermäßige Neubildung von Hornhaut soll reduziert werden. Avocadoöl und Jojobaöl führen der trockenen Haut Lipide wieder zu. Die Barriereschicht der Haut wird verstärkt und die Haut dadurch vor dem Austrocknen geschützt. Die tägliche Anwendung der Lotion soll außerdem vor Fußgeruch und Fußpilz schützen. Die Lotion ist auch für Diabetiker geeignet.



Dank der handlichen Tube mit 125 ml Inhalt lässt sich die Lotion gut entnehmen und exakt dosieren. Sie ist nicht dünnflüssig, aber sehr leicht und lässt sich problemlos verteilen – dadurch reicht schon eine kleine Menge und die Lotion ist sehr ergiebig. Außerdem zieht sie wirklich sehr schnell ein, schon kurz nach dem Auftragen habe ich den Eindruck, dass sie komplett von der Haut aufgenommen ist. Die Hydrolipid-Lotion hinterlässt ein sanftes, gepflegtes Hautgefühl. Die Füße fühlen sich sehr weich an. Meine Mutter legt als Diabetikerin besonders Wert auf gute Fußpflege und hat natürlich mitgetestet. Sie ist sehr angetan von der Lotion und findet, dass sie direkt merkt, wie sie einzieht und wirkt. Nach knapp zwei Wochen Anwendung merkte sie bereits, wie ihre Hornhaut merklich weicher wurde und zurückging. Sie ist so begeistert von der Lotion, dass ich wohl für Weihnachten eine Tube als Geschenk besorgen werde ;)

Ich habe übrigens tatsächlich den Eindruck, dass die Lotion gegen Fußgeruch wirkt. Auch nach einem ganzen Tag in Seidenstrümpfen und geschlossenen Schuhen fühlen sich meine Füße immer noch frisch an. 

Was ist eure liebste Fußcreme?

Kommentare:

  1. Also wenn sich da die Füsse nicht freunen!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ich nutze die Produkte von Callusan, die sind auch richtig gut. LG Romy

    AntwortenLöschen