Donnerstag, 17. März 2016

Rezept: Schweinefilet mit Pilzen in Rotweinsauce

Heute möchte ich mal wieder ein leckeres Rezept für euch teilen, das einfach zubereitet ist, aber trotzdem Eindruck schindet und sehr lecker schmeckt. 

Schweinefilet mit Pilzen in Rotweinsauce

Zutaten (3 Portionen)
750 g Schweinefilet
3 EL mittelscharfer Senf
1 Zwiebel
1 Dose Champignons
1 Glas Erben Dornfelder Trocken
250 ml Gemüsebrühe
Etwas Petersilie
250 g Reis


Zubereitung
Schweinefilet rundum mit Senf bestreichen und eine Stunde einziehen lassen. 

Etwas Butter in einen heißen Bratentopf geben und Schweinefilet rundherum anbraten. Fein gewürfelte Zwiebel zugeben und kurz mitbraten, mit dem Rotwein ablöschen. Champigons halbieren und zugeben. Gemüsebrühe angießen, mit Salz, Pfeffer und Petersilie würzen und ca. eine halbe Stunde bei niedriger Hitze schmoren lassen. 

Reis nach Packungsanweisung zubereiten und servieren. 

Gutes Gelingen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen