Donnerstag, 28. April 2016

Aufgebraucht im April

Auch wenn mein Kosmetik-Müll diesen Monat eher überschaubar ist, möchte ich ihn trotzdem mit euch teilen.

Bebe young care soft body milk trockene haut
Die Bodymilk pflegt reichhaltig, hat mir gut gefallen. Zu meiner Review geht’s hier lang.

Mary Kay ölfreier Augen-Make-Up-Entferner
Der Entferner hat ganz gute Dienste geleistet, gelegentlich war die Wimperntusche aber zu hartnäckig für ihn und es verblieb ein kleiner schwarzer Schatten unter dem Auge. Dafür war er sehr mild und angenehm und ich habe ihn gut vertragen. Das Garnier Mizellenwasser hat aber eine bessere Reinigungsleistung!


Fa magic Oil Ingwer-Orange
Das Duschgel hat kaum geschäumt, dafür aber ganz gut gepflegt. Der frische Orangenduft war toll!

Gatineau Serum de beauté
Das Serum ließ sich mit dem Pumpspender optimal dossieren und entnehmen. Es fühlte sich angenehm auf der Haut an und zog rasch ein. Ich habe es gerne als Nachtpflege verwendet, die Haut wurde dadurch gut gepflegt.

Wellness & Beauty Handbalsam Kirschblüte&Rose
Den Handbalsam habe ich euch hier vorgestellt. Er duftet toll und zieht schnell ein. Nicht die reichhaltigste Pflege, aber perfekt, wenn man ein schnell und rückstandsfrei einziehendes Produkt sucht. Die Pflegewirkung war in Ordnung.

Wolkenseifen Deocreme Coquette
Die Deocremes von Wolkenseifen habe ich euch hier vorgestellt, perfekter Deoschutz ohne Aluminium. Coquette duftet herrlich sanft nach Kokos und ist einer meiner Lieblinge.

Kennt ihr manche der Produkte?

1 Kommentar:

  1. Ich kenne nur das Ingwer-Orange Duschgel von Fa. Da gebe ich dir aber vollkommen recht: der Duft ist einfach super!

    Viele Grüße
    Bloody

    AntwortenLöschen