Donnerstag, 5. Mai 2016

Erben Inspiration - der erste Crowdsourcing-Wein

Es ist immer eine tolle Sache, wenn Firmen die Verbraucher ernstnehmen und Kundenwünsche bei der Produktgestaltung berücksichtigen. Die Familie Langguth Erben, deren Erben-Weine euch sicher ein Begriff sein sollten, ging sogar noch einen Schritt weiter und kreierte im Rahmen eines Crowdsourcing-Projekts eine neuen Weinlinie, die Erben Inspiration. Im Rahmen von 17 Abstimmungen konnten die Mitglieder der Erbengemeinschaft nicht nur über den Namen der Weine und die Flaschengestaltung entscheiden, sondern auch grundlegende Entscheidungen treffen, welche Weine überhaupt produziert werden sollen und wieviel diese im Geschäft kosten werden. Und das Ergebnis des Crowdsourcing-Projekts kann sich sehen lassen, der  Erben Mondschein Riesling und der Erben Abendsonne Spätburgunder sind wirklich schick geworden. 



Das auffällige und moderne Design sticht nicht nur im Weinregal hervor, sondern unterscheidet sich auch extrem von dem klassischen Design der bisherigen Erbenweine. Mir gefällt das Design gut, es wirkt sehr edel. Auch Freunde, denen wir den Wein zum Probieren angeboten haben, bemerkten von sich aus, dass die Flaschen besonders aussehen. Die Flaschen sind übrigens mit einem künstlichen Korken verschlossen. Das wirkt optisch meist hochwertiger, ich hatte allerdings für den Schraubverschluss abgestimmt, da ich diesen praktischer gefunden hätte ;) Der Wein kostet übrigens 4,99 EUR.


Aber wie schneiden die Weine bei der Testverkostung ab? Erben Mondschein Riesling ist ein voll-fruchtiger Riesling mit moderater Säure und einem langen Nachhall. Der Wein wirkt im Glas sehr hell. Der Geschmack ist für einen Riesling überraschend mild, die leichte Säure kommt aber gut zur Geltung. Ein sehr ausgewogener Wein.

Erben Abendsonne Spätburgunder ist ein intensiv-fruchtiger Spätburgunder mit kräftiger Fruchtaromatik und einem langen Nachhall. Obwohl wir eigentlich keine Rotweintrinker sind, hat uns dieser Wein sehr positiv überrascht. Er ist fruchtig und nicht zu trocken und für einen Rotwein sehr mild. Ein perfekter Wein für einen lauen Sommerabend.

Uns hat die Erben Inspiration Serie also auf jeden Fall überzeugt! Wenn ihr euch ein Bild davon machen möchtet, welche Weine die Erben Gemeinschaft im Crowdsourcing Projekt kreiert hat, dann haltet im Supermarkt nach den schicken Flaschen Ausschau! Oder registriert euch doch auch bei der Erben Gemeinschaft und nutzt die Möglichkeit, an vielen spannenden Aktionen teilzunehmen.

1 Kommentar:

  1. Die Erben Weine fand ich bisher eher mäßig, besonders aromatisch war keiner davon, irgendwie so ein "Wein von der Stange". Das Etikett sieht aber richtig klasse aus.

    AntwortenLöschen