Montag, 16. Mai 2016

Weleda Mandel Sensitiv Pflegelotion im Test

Ich hatte mal wieder Glück bei Gofeminin und darf die Mandel Sensitiv Pflegelotion von Weleda testen. Neben einer Flasche der Bodylotion gab es auch noch eine kleine Probe des passenden Duschgels.


Die Mandel Körperpflegeserie ist speziell für sensible und reizempfindliche Haut entwickelt und wirkt beruhigend und zart pflegend. Die Pflegelotion soll auch Rötungen vermindern und die Haut nachhaltig mit Feuchtigkeit versorgen. Spannungsgefühle werden reduziert und die hauteigene Schutzfunktion gestärkt.


Die Pflegelotion kommt in einem handlichen Pumpspender mit 200 ml Inhalt daher und lässt sich aus diesem Pumpspender sehr gut entnehmen und dossieren. Der Duft ist wirklich umwerfend, pures Marzipan-Aroma, herrlich! Man möchte direkt reinbeissen ;) Schade, dass der Duft nach dem Auftragen so schnell verfliegt :-/ Die Pflegelotion ist eher flüssig und lässt sich dadurch leicht verteilen. Sie zieht auch fix ein. Dennoch ist die Pflegeleistung super. Die Haut, die nach dem Duschen mit den zugehörigen Duschgel etwas spannte und juckte, wurde sofort beruhigt und fühlte sich gut gepflegt an. Sie wird schön weich und ich habe das Gefühl, dass die Pflegelotion wirklich langanhaltend Feuchtigkeit spendet, auch am nächsten Tag fühlt sich die Haut noch richtig gut versorgt und weich an.

Neben dem tollen Duft bin ich auch mit der Pflegeleistung absolut zufrieden. Einzig der recht hohe Preis von 11 EUR ist ein bisschen abschreckend. Wenn ihr euch aber mal etwas gönnen wollt und eine gute Pflege sucht, solltet ihr euch die Pflegelotion auf jeden Fall einmal ansehen.

Nutzt ihr bereits Produkte von Weleda? Welche könnt ihr mir empfehlen?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen