Mittwoch, 10. August 2016

Brandnooz Genussbox August

In der Woche nach der Brandnooz Box ist es Zeit für die Brandnooz Genussbox – diese erscheint nun übrigens auch monatlich. Zwei Food-Boxen pro Monat ist fast ein bisschen viel – aber ich liebe Überraschungen doch so sehr ;) Und folgendes war enthalten:



Kenkodojo Brown Rice + Soy Drink (240 ml für 3,33 EUR)
Der grüne Smoothie letzten Monat war zwar ungewohnt, aber sehr lecker, nun gibt es ein neues Getränk der Marke mit dem komplizierten Namen. Soja ist normalerweise nicht meine erste Wahl, aber das Getränk soll viele Proteine enthalten, probiert wird es also auf jeden Fall!


Furore Barbecue Sauce (250 g für 5,50 EUR)
Hier haben wir gleich zwei Geschmacksrichtungen,  Apfel Sauce und Weintrauben Sauce. Diese eigenen sich nicht nur zum Marinieren von Fleisch, sondern auch als Dipp zu Fisch, Fleisch und Gemüse. Die Sorten klingen sehr lecker, ob sie wohl auch zu einem guten Käse passen?

Becks Cocoa Criollo (20 g für 1,49 EUR)
Auch dieses Produkt war in zweifacher Ausführung enthalten. Es handelt isch dabei um eine Trinkschokolade in Bio- und Fairtrade-Qualität, die zu 100 % aus Edelkakao besteht. Ich bin ja gespannt, wie diese heiße Schokolade schmeckt, das Wetter passt auf jeden Fall schon mal dazu ;)

Yoringa Früchtetee (500 ml für 2,00 EUR)
Tee auf Basis von Moringablättern begeistert mich als Tee-Hasser nicht unbedingt, aber probiert wird natürlich trotzdem!

Rinatura Bio Kesselchips (125 g für 2,29 EUR)
Chips finde ich immer super in der Box, so muss ich nie welche kaufen :-D und Cheese & Onion ist sowieso lecker!

Berrywhite (250 ml für 1,99 EUR)
Auch hier waren wieder zwei Dosen in der Box, und zwar die Sorten „Lemon & Ginger“ und „Cranberry & Guava“. Es sollen belebende Getränke aus wohltuenden Pflanzenextrakten sein.

Prime Beef Saucen (380 ml für 2,79 EUR)
Hier habe ich Chili con Carne erhalten, eine leckere Sauce, die sehr hochwertig aussieht. Gibt es bald zum Abendessen.

Wie gefällt euch die Genussbox? Habt ihr sie auch abonniert?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen