Montag, 12. Dezember 2016

Leckereien in der Brandnooz Box Dezember

Im Dezember geht es Schlag auf Schlag mit den Brandnooz-Boxen, schließlich sollen alle noch rechtzeitig vor den Feiertagen ankommen. Letzte Woche konnte ich die Brandnooz Genussbox für Dezember in Empfang nehmen, zum kommenden Wochenende folgt schon die Brandnooz Box Dezember. Zunächst möchte ich euch aber mal den Inhalt der Genussbox zeigen:



Sana Essence Pflanzliche Brotaufstriche (125 g für 2,55 EUR)
Den Aufstrich auf der Basis von Sonnenblumenkernen und Sonnenblumenöl habe ich in der Geschmacksrichtung Pilze erhalten. Das klingt lecker!

Chocri Weihnachtstafel (100 g für 4,50 EUR)
Ein stolzer Preis für eine Tafel Schokolade, aber die ausgefallene Sorte macht das locker wett. Schokolade von Chocri habe ich bisher noch nicht probiert. Erhalten habe ich die Sorte Spicy Christmas mit Pinienkernen, Erdbeeren und scharfen Culcano Cashewkernen. Ich fürchte, die muss ich mit meinem Freund teilen ;)


Pick Original ungarische Salami (250 g für 5,99 EUR)
Yummy, Salami mag ich echt gern. Diese hier wird nach einem traditionellen Familienrezept hergestellt.

Müsliglück (315-325 g für 4,99 EUR)
Die Sorte „Prinzessin auf der Beere“ enthält Chia-Samen, Kakaobits und Goji-Beeren – der perfekte, powervolle Start in den Tag.

Aceto Balsamico di Modena g.g.A.
Der hocherwertige italienische Essig darf nicht nur Salate, sondern auch Tomate-Mozzarella und Co. Verfeinern, ich freue mich sehr darauf!

Saftwerk Orange-Acerola (500 ml für 2,25 EUR)
Die Kombination klingt sehr lecker und enthält jede Menge Vitamin C. Perfekt in der kalten Jahreszeit.

Art of oil truffle (10 ml für 2,59 EUR)
Hier haben wir ein kleines Beutelchen mit extra Virgin Olivenöl mit dem Geschmack von Trüffeln. Eine exquisite Probe, die man wohl am besten zu einem Stück frischen Weißbrot und einem Glas Wein genießt.

Caffe Vergnano Weihnachtsdose (250 g für 4,90 EUR)
Hierbei handelt es sich um feinste, gemahlene Arabica-Bohnen mit mildem Geschmack. Ich habe ja nur eine Senseo-Maschine und werde den Kaffee deshalb an meine Mutter weitergeben. Ich denke mal, nicht jeder kann gemahlenen Kaffee gebrauchen, aber es sollte ja doch jeder jemanden im Familien-/Freundeskreis haben, bei dem er sich damit auf einen Kaffee einladen kann ;)

Die Genussbox macht ihrem Namen alle Ehre, sie enthält diesen Monat ausgewählte, edle Produkte, über die sich jeder Feinschmecker freuen wird! Es gibt diesen Monat kein Produkt, welches mir nicht gefällt – am meisten freue ich mich natürlich über die Schokolade ;) Die Mischung ist schön ausgewogen, einige deftige Produkte, Getränke, Frühstück – so kann es gerne mit der Genussbox im Januar 2017 weitergehen ;)
 

1 Kommentar:

  1. Hallöchen,
    der Inhalt kann sich wirklich sehen lassen. Die Schokolade und das Müsli würde mich am meisten interessieren! *mmmh*

    Viele Grüße
    Bloody

    AntwortenLöschen