Dienstag, 24. Mai 2016

Rezept: Sacher-Schnitten



Die Sacher-Schnitten sind herrlich schokoladig mit süßer Marmelade. Man kann sie auf dem Blech backen oder in zwei Herzformen füllen.

Zutaten:
300 g Butter
300 g Zucker
2 Vanillezucker
1 Prise Salz
6 Eier
150 g Mehl
2 TL Backpulver
50 g Kakao
100 g geriebene Schokolade
150 g geriebene Mandeln
4 EL Rum
Johannisbeergelee
Schokoglasur


Zubereitung:
Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren. Eier unterrühren. Das mit Backpulver gemischte Mehl, Kakao, geriebene Schokolade, Mandeln und Rum dazurühren und Teig in zwei mit Backpapier ausgelegte Herzformen streichen. 25 bis 30 Minuten bei 180 Grad backen. 

Aus der Form lösen und Backpapier abziehen. Noch heiß mit Gelee bestreichen und mit Schokoguss überziehen.

Gutes Gelingen!

1 Kommentar: