Mittwoch, 27. Juni 2012

Dermaflor: Hautpflege für empfindliche Haut

Da meine Haut manchmal auf Cremes mit Brennen und Rötungen reagiert, nutze ich meistens spezielle Produkte für empfindliche Haut. Die Physan AG vertreibt nun eine neue Hautpflegeserie, die speziell auf die Bedürfnisse empfindlicher Haut abgestimmt ist: Dermaflor.

Die Hautpflegeserie, bestehend aus Reinigungsmilch, Gesichtswasser, Tages- und Nachtcreme, Augencreme und Maske, möchte ich euch heute vorstellen.

Die Dermaflor-Pflegeserie Pure Women ist für sensitive, gestresste, extrem empfindliche und zu Allergien neigende Haut geeignet. Dermaflor beruhigt die Haut, hält die Hautflora in Balance, baut die Hautbarriere auf und stärkt die Immunabwehr. Die Pflegelinie ist frei von Parfümöl, Konservierungsstoffen, natürlichen und synthetischen ätherischen Ölen, Mineralöl und PEG-Derivaten, sodass die Haut schonend gepflegt wird. Die Pflegeprodukte sind rein vegan und die Hautverträglichkeit wurde dermatologisch getestet.

Das Verpackungsdesign ist sehr schlicht und passt damit gut zu den reinen Pflegesubstanzen. Einziger Kritikpunkt ist, dass sich die Verpackungen untereinander überhaupt nicht unterscheiden. Hat man die Pflegeserie auf der Badablage aufgebaut, muss man immer aufpassen, die richtige Creme zu erwischen.

Bis auf die Nachtcreme riechen alle Produkte auch sehr neutral, eben da die Cremes frei von Parfümstoffen etc. sind.

Nun aber zu den einzelnen Produkten:


Dermaflor Reinigungsmilch (150 ml)
Die Reinigungsmilch enthält hautverträgliche Öle und Wachse mit rückfettender und feuchtigkeitsbewahrender Wirkung. Die Haut wird damit schonend gereinigt, ohne dass sie danach spannt. Dennoch werden auch Makeup-Reste vollständig entfernt.

Dermaflor Gesichtswasser (150 ml)
Das Gesichtswasser enthält Lactat, welches die Feuchtigkeit der Haut erhält. Es wird mit einem Wattepad auf das gereinigte Gesicht aufgetragen, um porentief zu reinigen und die Haut zu beleben. Da das Gesichtswasser alkoholfrei ist, ist es sehr mild und angenehm. Die Haut fühlt sich danach sehr frisch an. 


Dermaflor Tagescreme (50 ml)
Die Tagescreme enthält viele pflanzliche Öle und Wachse wie Sheabutter und Olivensqualan, um die Haupt zu beruhigen und zu pflegen. Hyaluronsäure sorgt für einen Feuchtigkeitsschub. Die Creme ist etwas dünnflüssig, lässt sich dafür aber auch sehr gut auftragen und zieht schnell ein. Sie fühlt sich sehr mild und angenehm an, aber dennoch ist die Haut gut versorgt.

Dermaflor Nachtcreme (50 ml)
Die Nachtcreme enthält ebenfalls viele pflanzliche Öle und Wachse, u.a. Bienenwachs, Carnaubawachs und Olivensqualan für eine optimale Pflegewirkung. Lactat liefert die nötige Feuchtigkeit. Die Creme hat als einziges Produkt aus der Serie einen leicht unangenehmen Geruch. Sie ist recht zäh, lässt sich aber auch gut auftragen. Da die Creme deutlich reichhaltiger ist als die Tagescreme, zieht sie nicht so gut ein. Ich muss überschüssige Reste mit einem Kosmetiktuch abnehmen.


Dermaflor Augencreme (30 ml)
Die Augencreme enthält Bienenwachs und Hyaluronsäure, die die Feuchtigkeitsversorgung der empfindlichen Augenpartie sicherstellen. Die Augencreme ist – obwohl sie ja reichhaltiger sein soll – von der Konsistenz her mit der Tagescreme vergleichbar. Sie zieht schnell ein und fühlt sich angenehm an, kein Spannen oder Brennen!

Dermaflor Maske (50 ml)
Die Maske enthält viele Wirkstoffe auf pflanzlicher Basis, die die Haut reinigen, entfetten und beruhigen. Kaolin/Heilerde und Zinkoxid verfeinern das Hautbild. Die Maske soll 2-3mal pro Woche auf das gereinigte Gesicht aufgetragen und nach einer Einwirkzeit von 20 Minuten mit lauwarmem Wasser abgenommen werden. So wird die Haut gut auf die folgende Tages- oder Nachtcreme vorbereitet. Bei reinigenden Gesichtsmasken verspüre ich eigentlich immer beim Auftragen ein leichtes Brennen, aber nicht so mit der Gesichtsmaske von Dermaflor! Die Maske fühlt sich durchgehend angenehm an, eigentlich wie eine Creme. Sie lässt sich auch gut wieder abspülen. Die Haut fühlt sich nach der Anwendung nicht nur gereinigt, sondern auch schon sehr reichhaltig versorgt an.

Insgesamt finde die Hautpflegeserie Pure Women von Dermaflor sehr gut. Alle Produkte sind gut verträglich und angehnehm und auch gut anwendbar, da sie – bis auf die Nachtcreme, aber bei der ist es ja nicht so tragisch – gut einziehen. Einzig der Preis ist ein bisschen happig, denn die komplette Serie kostet im Bundle zum Vorzugspreis 127,45 EUR. Man sollte aber bedenken, dass man dafür auch ein komplettes Pflegeprogramm erhält, das sehr gut verträglich ist. Auch für Männer gibt es eine entsprechende Pflegeserie für empfindliche Haut.

Die Produkte können direkt im Onlineshop von Dermaflor bestellt werden.

1 Kommentar:

  1. Das ist bestimmt eine gute Pflege für Leute die zu Allergien neigen. Das muß ich gleich mal meiner Mama sagen, die hat extrem empfindliche Haut. glg Gabi

    AntwortenLöschen