Montag, 11. Juni 2012

Ich bin ein Very Important Beauty Tester!

Es gibt Dinge, von denen Frau einfach eine gewisse Auswahl braucht, um sie passend zum Outfit kombinieren zu können: Schuhe, Taschen, Schmuck und Lidschatten. Da ich in letzter Zeit angefangen habe, ein bisschen mit bunteren Lidschatten zu experimentieren, ist meine Sammlung in den letzten Wochen ganz schön gewachsen… Passen dazu hat Le Club de Créateurs de Beauté über Facebook Tester für Lidschatten gesucht. Ich hatte Glück und durfte als „Very Important Beauty Tester“ einen Lidschatten testen.


Mein Testprodukt ist ein Duo-Lidschatten in der Farbe Bronze Athéna (H106) aus der neuen Kollektion „Die Himmlischen“. Unten der Verpackung ist in einem kleinen Fach ein kleiner Applikator versteckt.



In der Verpackung sehen die Farben aus wie gold oder bronze und olive. Beide enthalten Schimmerpartikel und glänzen sehr schön. 


Beim Swatch auf der Hand ohne Lidschattenbase sehen sich die Farben recht ähnlich, da sie beide ein bisschen golden reflektieren. Die Farbabgabe war in Ordnung, doch ich musste etwas mehr Lidschatten auftragen, um ein gutes Ergebnis zu sehen.


Beim Schminken war ich positiv überrascht. Ich habe die Lidschattenbase von Rival de Loop Young als „Unterlage“ verwendet und zuerst mit dem olivfarbenen Lidschatten einen Lidstrich gezogen. Hier ging der Auftrag gut und die Farbe war schnell deckend. Sie wirkt leicht gräulich und damit nicht so "hart" wie ein schwarzer Kajal. Als nächstes habe ich den bronzefarbenen Ton auf das bewegliche Lid aufgetragen. Auf der Lidschattenbase sieht man einen guten Farbunterschied. Die Lidschatten krümeln nicht und lassen sich schon auftragen und verblenden. Auch die Haltbarkeit war sehr gut; abends saß alles noch so, wie es sollte. Die Fotos vom fertigen Augenmakeup sind leider nicht so gut geworden, deswegen erspare ich euch das. Ich brauche beim fotografieren noch ein bisschen Übung....

Insgesamt finde ich den Lidschatten aber richtig toll! Mit den Farben kann man einen schönen Alltagslook schminken und auch ein kräftigeres Abendmakeup ist möglich. Der Schimmer betont die Augen sehr schön.

1 Kommentar: