Samstag, 2. November 2013

Brandnooz Oktober - back to the roots?

Erst neulich kam die Brandnooz Cool Box an, diese Woche trudelte die Brandnooz Box Oktober ein und in ca. 2 Wochen sollte sich die Backbox auf den Weg machen. Die Brandnooz Box steht unter dem Motto „Heimeliges im Herbst“. Auf den ersten Blick fand ich die Box nicht so toll, aber einige interessante Produkte sind doch enthalten.



Farmer's Snack Schokolata Soft & Sweet (135 g für 2,29 EUR)
Eine Mischung aus Cashewkernen, Mandeln, Cranberries und Vollmilchschokolade. Naja, Nüsse finde ich interessant, die Cranberries sind wahrscheinlich nicht so mein Fall. Wird aber mal probiert.

Chiefs Milk Shake (330 ml für 2,19 EUR)

Der Milchshake ist ohne Zuckerzusatz und nahezu fettfrei. Er ist in 4 verschiedenen Sorten erhältlich. Ich habe meine Lieblingssorte Schoko erhalten. Über dieses Produkt freue ich mich sehr, auch wenn ich es ziemlich teuer finde. Der Milchshake ist derzeit noch nicht in Deutschland erhältlich, kann aber über Brandnooz bestellt werden.

Afri Cola sugarfree (0,2 l für 1,29 EUR)
Die normale Variante mit Zucker war bereits in der September Box enthalten und hat sehr gut geschmeckt. Zuckerfreie Produkte sind meistens nicht so lecker, von daher bin ich gespannt auf den Geschmacksunterschied.

Thomy Gratin Sauce für Lasagne (350 ml für 1,39 EUR)
Irgendwann im Frühjahr war schon mal eine Sauce für ein Lachsgratin in der Box, das wirklich lecker geschmeckt hat. Ich koche ja lieber frisch, aber wenns mal schnell gehen soll, finde ich solche Produkte ganz gut. Aktuell könnt ihr euch übrigens noch als Tester für die Saucen bei Brandnooz bewerben.

Livio Natives Olivenöl Extra (500 ml für 4,49 EUR)
Das Öl gibt es in 2 Sorten. In meiner Box war die Variante mit Coratina-Oliven enthalten. Olivenöl kann man ja eigentlich immer brauchen, noch dazu, wenn es sich um ein hochwertiges Produkt handelt. Aufgrund diverser Produkttests und Boxen bin ich allerdings auf längere Zeit damit versorgt, sodass ich das Öl meinen Eltern schenken werde.

Müllers Mühle Beluga Linsen (500g für 2,49 EUR)
Die schwarzen Linsen sollen Maronenaroma besitzen und sich gut als Beilage zu Fleisch und Fisch oder in Salaten oder Currys machen. Joah, Linsen habe ich noch nie gekocht, von daher eine gute Gelegenheit, mal wieder etwas neues auszuprobieren und den Koch-Horizont zu erweitern.

Erasco Kleine Mahlzeit „Bauerntopf mit Rindfleisch“ (380 g für 1,99 EUR)
Die Mahlzeit wird einfach 3 Minuten lang in der Mikrowelle erwärmt. Sie kommt übrigens ohne Geschmacksverstärker aus. Wie gesagt, Fertiggerichte sind nicht so ganz mein Fall, aber natürlich praktisch, wenn man mal schnell was zu essen braucht.

Pulmoll Mixed Berry mit Acai (50 g für 1,29 EUR)
Die Bonbons sind mit Stevia gesüßt. Nun ja, mal wieder Bonbons – nach 2 Monaten Pause wurde es ja wieder Zeit ;) Ich mag Bonbons wie ich schon öfters erwähnt habe nicht so gern… damit verbinde ich immer Kranksein. Ich hoffe deshalb, dass ich sie länger nicht brauche – hab ja auch noch genug Vorräte aus den vorhergehenden Boxen.

Als Neuerung gab es in der Box noch das Nooz Magazin, ein DinA 5 Heftchen mit Informationen zu neuen Produkten, Rezeptideen zu den Produkten aus der Box, einem Kreuzworträtsel u.v.m.


Wie gefällt euch die Box? Habt ihr die Backbox auch bestellt?

Kommentare:

  1. Ich bin den Monat ganz zufrieden mit der Box. Und die Backbox habe ich mir auch bestellt. Ich bin schon gespannt was da so alles drin sein wird.

    AntwortenLöschen
  2. Auf den ersten Blick wirkt sie unspektakulär, aber einige tolle Dinge sind doch drin. War zufrieden, vor, allem im Gegensatz zur letzten!

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen,

    die Box ist ok,
    zwar fehlt das WOW Produkt aber ist schon ok
    LG

    AntwortenLöschen