Dienstag, 7. Januar 2014

American Sandwich - Toast im Test (mit Rezept für French Toast)

Die letzten Wochen waren recht toast-lastig, doch Toast ist auch vielseitig einsetzbar ;) Süß, deftig, überbacken…. Es gibt zahlreiche Varianten.

Grund für den vielen Toast war die aktuelle Testaktion bei Brandnooz, bei der es um American Sandwich von Golden Toast ging. Meinen Ankündigungsbericht könnt ihr hier nachlesen.


Für das American Sandwich von Golden Toast wird Natursauerteig verwendet, wodurch der Toast weich und unverwechselbar im Geschmack wird. Die Toastscheiben sind etwas größer als normale Scheiben, sodass man schneller satt wird ;) und sie auch leichter belegen kann – nur der spezielle Sandwichkäse ist dann leider etwas zu klein für die Scheiben  :-(


Die große Packung mit 750 g Inhalt enthält ca. 20 Scheiben Toast. Hier könnt ihr auch die Nährwertangaben nachlesen:

 

Wie eingangs erwähnt haben wir den Toast in nahezu allen Varianten probiert. Er ist wirklich herrlich weich und schmeckt sehr gut. Nur getoastet hat er einen komischen Beigeschmack bekommen und mir nicht so geschmeckt. Sowohl deftige als auch süße Beläge und Aufstriche passen sehr gut dazu. Es gab auch mehrfach überbackenen Toast, z.B. mit Thunfisch oder Salami, Paprika und Käse. Überbacken hat der Toast ebenfalls lecker geschmeckt, hier kam kein komischer Beigeschmack wie beim Toasten. Im Gegensatz zu anderen Toastsorten finde ich übrigens, dass American Sandwich gut sättigt – mit einem Vollkornbrot kann der Toast natürlich nicht mithalten, aber je nach Hunger werde ich von einer oder zwei Scheiben gut satt. Bei anderen Sorten brauche ich da schon manchmal drei Scheiben…



Einmal haben wir auch French Toast gemacht, einfach nur lecker :-) Hier kommt das Rezept:

Zutaten:
2 Eier
½ Tasse Milch
1 Päckchen Vanille-Zucker
¼ TL Zimt
5 Scheiben Toastbrot

Zubereitung:
Zutaten in einem hohen Teller gut vermischen. Immer eine Scheibe Toast von beiden Seiten kurz einweichen und in einer Pfanne mit etwas Butter kross anbraten.

French Toast ist einfach nur lecker, das wird es künftig öfters zum Frühstück geben!

Durftet ihr auch testen? Wie hat euch der American Sandwich Toast geschmeckt?

Kommentare:

  1. Ich durfte die Toasts auch testen und fand sie super lecker. Eigentlich essen wir sonst nur Vollkorn-Produkte, aber zur Abwechslung hat das mal richtig gut geschmeckt :-)

    AntwortenLöschen
  2. Das Toast haben mein Bruder und ich immer gegessen, als wir noch ganz kleine Zwerge waren, und wir lieben es heute immer noch (auch wenn wir es nicht mehr so oft essen wie früher) :D

    Liebst, ina

    Visit me at Petite Saigon

    AntwortenLöschen
  3. Ich durfte nicht testen, bin aber zum nächsten Supermarkt und habe mir eine Packung gekauft. Ich emfpand sie.. Naja, wie soll ich sagen... Leider nicht so gut. Ich liebe sonst American Sandwich, aber diese Scheiben sind irgendwie dicker...

    AntwortenLöschen
  4. Ich folge Dir schon eine ganze Weile. Vielleicht hast Du ja Lust, mir auch zu folgen? Bist Du bald mal wieder bei den Testladies? Das Rezept vom French Toast erinnert mich an "Arme Ritter".
    LG Elke

    AntwortenLöschen