Samstag, 10. Dezember 2016

Schnelle Desserts mit dem iSi Dessert Whip Plus

Gehört für euch Sahne auf den heißen Kakao oder zum Eisbecher? Ich investiere die Kalorien der Sahne ja eigentlich lieber in eine zusätzliche Kugel Eis ;) zu einer leckeren Creme oder einer Mousse sage ich aber auch nicht nein ;) deshalb habe ich mich auch für die Testaktion des iSi Dessert Whip Plus bei Kjero beworben und hatte Glück, als Tester ausgewählt zu werden.



Mit dem iSi Dessert Whip Plus können lockerleichte Schlagsahne und kalte Desserts einfach und schnell zubereitet werden. Der iSi Dessert Whip hat eine max. Füllmenge von 0,5 Liter. Die hochwertige Edelstahlflasche ist mit einem abnehmbaren schwarzen oder weißen Silikonmantel umgeben. Neben dem Gerät benötigt man auch noch iSi Sahnekapseln. Eine Packung mit 10 Kapseln kostet bei Amazon z.B: 5,99 EUR.

Dienstag, 6. Dezember 2016

Mit dem Gehwol Wärme-Balsam gegen kalte Füße

Für den kalten Winter hat Gehwol sich wieder mal etwas Neues ausgedacht, und zwar einen Wärme-Balsam gegen kalte Füße. Zugleich ist der Wärme-Balsam mit Urea eine feuchtigkeitsspendende Pflege für trockene und normale Haut.


Extrakte aus Algen, Paprika, Ingwer, ätherischen Ölen aus Rosmarin und Lavendel sowie belebender Kampfer regen die Durchblutung an und spenden ein angenehmes Wärmegefühl. Außerdem sind viele hautfreundliche Pflegestoffe enthalten, die trockene Haut mit Feuchtigkeit versorgen.

Die ein wenig zähe Creme lässt sich gut aus der Tube entnehmen und dossieren. Verteilt man sie auf dem Fuß, erwartet man ein wärmendes Kribbeln – doch Fehlanzeige, der erste Eindruck überrascht hier: die Füße fühlen sich eher kühl an. Also Socken angezogen und abgewartet, vielleicht muss sich das wärmende Gefühl ja erst noch entwickeln. Im Laufe des Tages hatte ich zumindest keine kalten Füße, ein wärmendes Gefühl hatte ich aber nicht. 

Montag, 5. Dezember 2016

Vegetarischer Genuss von Herta


Für mich als überzeugten Fleischesser war der Test von Herta Vegetarischer Genuss über den Nestle Marktplatz eine kleine Herausforderung ;) Zum Testen habe ich VegetarischerGenuss Art Leberwurst und Leberwurst Apfel-Zwiebel sowie die drei Sorten Vegetarischer Genuss Mortadella, Lyoner Pfeffer und Bierschinken erhalten.


Bei der Leberwurst handelt es sich um einen vegetarischen Aufstrich auf Basis von Sojaeiweiß. Ein Becher enthält hier 100 g Inhalt. Die vegetarische Wurst besteht zu 69 % aus Eiklar. Hier enthält eine Packung 80 g Inhalt. Beide Produkte sind nicht rein vegan, insbesondere die Wurst besteht ja hauptsächlich aus Eiklar. Nun ja, für Vegetarier mag das eine interessante Alternative sein.

Für mich zählt dagegen rein der Geschmackstest. Hier habe ich zuerst die Wurstsorten probiert. Optisch finde ich sie nicht so ansprechend, sie glänzen etwas unnatürlich. Geschmacklich finde ich sie ok, in einem Sandwich mit Frischkäse etc. fällt einem kein Unterschied auf. Pur finde ich „richtige“ Wurst aber schon schmackhafter. Bierschinken und Mortadella schmecken recht ähnlich, nur die Lyoner mit Pfefferrand ist hebt sich hier geschmacklich ab. Eine Geschmacksexplosion solltet ihr von dem Vegetarischen Genuss aber nicht erwarten.

Samstag, 3. Dezember 2016

Müller Look Box Christmas Edition

Bei der Christmas Edition der Müller Look Box hatte ich endlich mal wieder Glück und konnte so quasi ein verfrühtes Nikolaus-Geschenk abholen, denn mit einem Preis von 5 EUR und einem enthaltenen Gesamtwert an Produkten von über 75 EUR ist die Box wirklich genial! Ein Foto gibt’s nach dem Klick ;)

Mittwoch, 30. November 2016

Brandnooz Box November

Nach einem Christkindlmarktbesuch erwartete mich vor der Wohnungstür die Brandnooz Box November – also ran ans Auspacken:

Dienstag, 29. November 2016

Kochen mit Gewürznudeln von Pastatelli

Nudeln liebe ich in allen Formen, sie passen einfach gut zu jedem Gemüse- und Fleischgericht, sind aber auch simpel mit Pesto ein Genuss. Doch Nudeln können nicht nur eine schnöde Beilage sein, es gibt auch besondere Nudelsorten, die das jeweilige Gericht mit einer ganz speziellen Note unterstreichen. Solche Gewürznudeln habe ich von Pastatelli zum Testen erhalten und möchte sie euch heute näher vorstellen.

 

Die Pasta von Pastatelli ist hausgemacht und zu 100 % aus natürlichen Zutaten hergestellt. Sie kommt ohne Geschmacksverstärker und andere Chemie aus und ist auch noch vegan. Das besondere an den Gewürznudeln ist aber, dass im Nudelteig ausgewählte Gewürze und Kräuter verarbeitet werden, wodurch die Pasta ein ganz besonderes Aroma bekommt. Es gibt leckere Sorten wie Rosmarin, Waldpilze, Curry-Bombay, Tomate-Chili, aber auch ein paar süße Sorten wie Schoko-Zimt und Lebkuchen-Gewürz. Eine Packung enthält 250 g Nudeln und kostet 3,75 EUR. Das ist nicht günstig, man erhält aber auch ein hausgemachtes und besonderes Produkt, das einen besonderen Genuss bietet. Und mit einem gemischten Nudelpaket aus den Onlineshop kann man verschiedene Sorten durchprobieren und dabei auch noch ein bisschen sparen ;)

Sonntag, 27. November 2016

DIY: Kinderriegel-Torte

Bei Basteln und Handarbeit habe ich eigentlich zwei linke Hände. Für den runden Geburtstag einer lieben Freundin sollte es aber ein besonderes Geschenk sein und so habe ich mich an eine Kinderriegel-Torte gewagt. Diese ist leicht nachzubasteln und das Ergebnis ist wirklich toll geworden. Deshalb möchte ich eine kleine Anleitung / ein DIY mit euch teilen.


 Zunächst benötigt man zwei runde Formen, auf die man die Kinderriegel aufkleben kann. Als untere Etage diente mir eine Pappbox, für die obere Etage habe ich einfach zwei (leere) Kinderriegel-Big Packs aneinandergeklebt. Damit die Torte stabil bleibt, ist eine Platte hilfreich – diese weiße Platte habe ich recht günstig bei dm gekauft. Zum Aufkleben der Kinderriegel eignet sich doppelseitiges Klebeband oder doppelseitiger Fotokleber, den es ebenfalls bei dm gibt. Und man benötigt natürlich ausreichend Süßigkeiten – ich habe ca. 40 Kinderriegel verbastelt sowie eine Packung Kinderbueno, ein paar Duplo Chocnut und eine Packung Kinderschokobons. Als weitere Deko dienten eine Zahlenkerze und eine Packung Teddys von Lindt. Eurer Phantasie sind hier aber keine Grenzen gesetzt, natürlich kann man auch ein weiteres Geschenk in der Torte verbasteln.


Dienstag, 22. November 2016

eos Lip Balms im Test

Seit einiger Zeit sind die eos Lip Balms nun auch bei Rossmann erhältlich – und von dort habe ich zwei neue Sorten zum Testen erhalten: Coconut Milk und Vanilla Mint.



Die Lip Balms von eos enthalten die antioxidativen Vitamine C&E, die die natürliche Farbe der Lippen verstärken sollen. Außerdem liefern natürliche Öle und Shea Butter eine ordentliche Portion an Pflege. Die Lip Balms sind frei von Mineralölen, Parabenen und Gluten. Sie kosten 5,99 EUR.

Das farbenfrohe, gestreifte Design der kleinen Kugeln gefällt mir gut – und erkennt ihr die Pantonefarben des Jahres 2015 Rose Quartz und Serenity?

Donnerstag, 17. November 2016

Rezept: Pasta mit Puten-Kürbis-Sauce

Herbstzeit ist Kürbiszeit - egal ob als Suppe, gebackene Kürbisspalten oder in einer leckeren Sauce, Kürbis ist einfach köstlich. Ich bereite am liebsten Hokkaido oder Butternut zu, weil man diese direkt mit Schale verspeisen kann. Gestern habe ich ein neues Rezept ausprobiert, das ich gerne mit euch teilen möchte: Kürbis, Pute und Apfel in einer sahnigen Currysauce. Dazu gab es Nudeln - aber nicht irgendwelche Nudeln, sondern Curry-Bombay-Nudeln von Pastatelli. Ich habe ein paar der hausgemachten Gewürznudeln von Pastatelli zum Testen erhalten und werde sie euch bald näher vorstellen, vorab zur soviel: der rohe Nudelteig wird mit Kräutern und Gewürzen verfeinert, weshalb die Nudeln ein intensives Aroma haben. Die Curry-Nudeln haben zu der Curry-Sahne-Sauce natürlich wunderbar harmoniert. Nun aber zum Rezept:



Pasta mit Puten-Kürbis-Sauce
Zutaten (2 Portionen)
250 g Putenschnitzel
1 Zwiebel
500 g Kürbis (Hokkaido oder Butternut)
1 Apfel
1 Schuss Zitronensaft
300 ml Gemüsebrühe
100 ml Sahne
180 g Nudeln

Mittwoch, 16. November 2016

Kjero sucht Tester für Miro Düfte!

Seid ihr noch auf der Suche nach einem Lieblingsduft oder einem wohlriechenden Weihnachtsgeschenk? Dann solltet ihr euch die aktuelle Testaktion bei Kjero näher ansehen: es geht um die Düfte von Miro. Diese sind einem Preis von 11,95 EUR für 50 ml EdP bzw. 75 ml EdT sehr günstig, bieten aber eine hohe Qualität, da sie exquisiten Parfümölen hergestellt sind. 

Der Ablauf der Testaktion ist diesmal auch auf die individuellen Wünsche zugeschnitten: Man erhält 8 Duftproben und darf daraus dann einen Duft auswählen, den man in Originalgröße zum Testen erhält. So bekommt man wirklich einen Duft, der einem gut gefällt.

Ich finde die Aktion toll und habe mich schon beworben. Versucht doch auch euer Glück und bewerbt euch als Produkttester bei Kjero!